Stipendium

Uni Rostock - Annemarie- und Hans-Günter Hoppe-Stiftung

Angaben zum Stipendium

Annemarie- und Hans-Günter Hoppe-Stiftung
Hansgeorg Bräutigam
hgbraeu@gmx.de
Universität Rostock, Universitätsplatz 1, 18055 Rostock

Annemarie- und Hans-Günter Hoppe-Stiftung

Die Uni Rostock fördert Dich als Studierenden oder Promovenden der Juristischen Fakultät aus Mitteln der Annemarie und Hans-Günter Hoppe-Stiftung. Du kannst verschiedene Zuwendungen unter unterschiedlichen Voraussetzungen bekommen.

  • Das Hoppe-Stipendium in unbekannter Höhe kannst Du für 2 Semester erhalten.
  • Für den Hoppe-Dissertationspreis wirst Du nominiert, wenn Deine Dissertation eine der besten ist. Die Höhe der Dotierung ist nicht bekannt.
  • Weiterhin werden finanzielle Unterstützungen für Reisekosten oder Teilnahmegebühren für Veranstaltungen, Exkursionen oder Ähnliches gewährt.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist an der Universität Rostock immatrikuliert.
  2. Noten: Deine akademischen Leistungen sind sehr gut.
  3. Engagement: Von Stipendiaten wird ein soziales Engagement erwartet.
  4. Fachgebiet: Die Förderung richtet sich an Studierende und Promovenden der Juristischen Fakultät.

Die Bewerbung

Die Bewerbungsmodalitäten sind leider unbekannt. Zum Stipendium und dem Dissertationspreis gibt es Ausschreibungen auf der Uni Website.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben