Stipendium

Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg - Deutschlandstipendium

Angaben zum Stipendium

Deadline
5. Mai
Höhe
300 €
12 Monate
Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg
Deutschlandstipendium
Frau Ursula Beitz
ursula.beitz@hfjs.eu

Das Deutschlandstipendium der Hochschule für jüdische Studien Heidelberg

Mit dem Deutschlandstipendium der Hochschule für jüdische Studien Heidelberg erhältst Du eine monatliche Zuwendung von 300 € für den Zeitraum von zwei Semestern.

Das leistungsbezogene Deutschlandstipendium steht Studierenden aller Fachrichtungen offen. Es kann parallel zu BAföG bezogen werden, aber nicht zusammen mit einem anderen Stipendium in nennenswerter Höhe. Bereits als Studienanfängerin oder Studienanfänger kannst Du Dich für diese Förderung bewerben.

Verlängerung

Eine Verlängerung der Förderung ist grundsätzlich möglich.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Zum Zeitpunkt der Förderung bist Du an der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg immatrikuliert.
  2. Studiengänge: Grundständige Studiengänge und Masterstudiengänge.
  3. Noten: Du hast herausragende Leistungen in Schule oder Studium.
  4. Weitere Kriterien: Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung und Engagement, Überwindung von Hindernissen in Deiner Lebensgeschichte, Berufsausbildung, Praktika, Erfolge durch Auszeichnungen oder Preise.

Die Bewerbung

Deine Bewerbungsunterlagen versendest du per Mail.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Versicherung, keine weitere Förderung zu erhalten
  2. tabellarischer Lebenslauf
  3. Motivationsschreiben
  4. ggf. Zeugnis der Hochschulzugangsberechtigung
  5. ggf. Zeugnis über einen ersten Hochschulabschluss
  6. Nachweise über Praktika, Engagement, besondere persönliche Umstände etc.
  7. aktuelle Immatrikulationsbescheinigung oder eine Kopie des Zulassungsbescheides
  8. Studierende ab dem dritten Fachsemester einen Nachweis über ihren aktuellen Leistungsstand

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben