Stipendium

HfJS Heidelberg - Landesgraduiertenstipendium

Angaben zum Stipendium

Höhe
1.000 €
24 Monate
Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg
Landesgraduiertenstipendium
Ursula Beitz
ursula.beitz@hfjs.eu
(+49) (0) 62 21 / 54 192 - 30

Das Landesgraduiertenstipendium der HfJS Heidelberg

An der Hochschule für Jüdische Studien (HfJS) Heidelberg kann Dein Promotionsvorhaben mit dem Promotionsstipendium gemäß dem Landesgraduiertenförderungsgesetz gefördert werden. Du erhältst eine monatliche Summe von 1.000 €. Zusätzliche werden Dir 110 € für Sach- u. Reisekosten, 250 € für Kinderbetreuung bei einem Kind und 350 € für Kinderbetreuung bei mehr als einem Kind gewährt. Du kannst das Stipendium bis zu zwei Jahre bewilligt bekommen.

Die Auswahlkriterien

  1. Status: Du bist Promovent/in.
  2. Hochschule: Du promovierst an der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg.
  3. Noten: Du hast herausragende Leistungen erbracht.
  4. Studium: Du hast ein Hochschulstudium in Jüdischen Studien absolviert.

Die Bewerbung

Du musst Deine Bewerbung zweifach an die Hochschule für Jüdische Studien schicken.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antrag
  2. Kurzzusammenfassung des Themas
  3. Arbeitsbericht/-plan
  4. Literaturliste
  5. Gutachten von 2 Hochschullehrer/innen
  6. Kopie des Reifezeugnisses
  7. Kopie der Hochschulzeugnisse
  8. Tabellarischer Lebenslauf
  9. Bescheinigung der Hochschule für Jüdische Studien über die Annahme als Doktorand
  10. Immatrikulationsbescheinigung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben