Stipendium

Hochschule für Bildende Künste Dresden - Sächsisches Landesstipendium für Meisterschüler

Angaben zum Stipendium

Deadline
2. Juli
Höhe
895 €
22 Monate
Sonstige Besonderheiten: 
Du musst ab dem 3.Semester 4 bis 5 Semesterwochenstunden in der Lehre tätig sein und bekommst als Stipendiat keine Vergütung für Deine Arbeit.
Besonderheiten Programm: 
Du kannst dich nicht für das Landesstipendium bewerben, wenn Du bereits eine andere Förderung aus öffentlichen Mitteln bekommst.

Das Sächsische Landesstipendium für Meisterschüler der HfBK Dresden

Die HfBK Dresden und der Freistaat Sachsen fördern Dein künstlerisches Meisterschülerstudium im Rahmen der Graduiertenförderung. Mit dem sächsischen Landesstipendium erhältst Du monatlich 895 € für 22 Monate.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist an der HfBK Dresden immatrikuliert.
  2. Studienzeitpunkt: Du machst ein Meisterschülerstudium.

Die Bewerbung

Du bewirbst Dich schriftlich bei der HfBK Dresden.
40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antragsformular
  2. Portfolio
  3. Lebenslauf mit künstlerischem Werdegang
  4. Beschreibung des künstlerischen Vorhabens (maximal 5 Seiten)
  5. Gutachten eines Hochschullehrers, der das künstlicherische Vorhaben betreut
  6. Zeugniskopien über die akademischen Grade und Staatsexamina
  7. Referenzen
  8. Wenn Du Kinder hast: Geburtsurkunde, Kindergeldbescheid und eine Erklärung des zweiten Elternteils, ob ein Stipendium bezogen wird
  9. Wenn Du nebenbei arbeitest: Nachweis über die Arbeitszeit pro Woche
  10. Wenn Du bereits ein anderes Stipendium erhältst: Kopien geeigneter Unterlagen

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben

Ähnliche Stipendien