Stipendium

Hertie School of Governance - Helmut-Schmidt-Program

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Juli
Höhe
32.500 €
einmalig
Admissions Team
grad-admissions@hertie-school.org
Besonderheiten Programm: 
Das Programm richtet sich nur an Studenten aus bestimmten Ländern.

Das Helmut-Schmidt-Program an der Hertie School of Governance

Wenn Du an der Hertie School of Governance den Master of Public Policy machen möchtest und aus einem bestimmen Land kommst, kannst Du Dich für das Helmut-Schmidt-Program bewerben. Dir werden die 32.500 € Studiengebühren erlassen und Du erhältst eine Unterstützung vom DAAD für Lebenshaltungskosten.

Die Auswahlkriterien

  1. Studium: Du bewirbst Dich an der Hertie School of Governance für den Master of Public Policy.

  2. Herkunft: Du kommst aus einem bestimmten Land in Afrika, Lateinamerika, Süd- und Südostasien, Nahost oder Ukraine.

  3. Abschluss: Dein Bachelorstudium oder ähnlicher Abschluss liegt nicht länger als 6 Jahre zurück.

  4. Verfügbarkeit: Für den vorgeschriebenen Deutschkurs solltest Du bereits im April nach Deutschland kommen können.

  5. Sprache: Wenn Dein vorheriges Studium nicht auf Englisch war, musst Du vorher einen Sprachtest machen.

Die Bewerbung

Über das Onlineprogramm kannst Du Dein Bewerbungsformular ausfüllen und die erforderlichen Unterlagen einreichen.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Aktueller Lebenslauf mit genauen Informationen über Dein Studium und ggf. Berufserfahrung
  2. Motivationsschreiben (max. 2 Seiten)
  3. Deine Transkripte und Abschlusszeugnisse
  4. Nachweis über Deine Englischkenntnisse
  5. DAAD-Stipendiumsantrag
  6. 2 Empfehlungsschreiben

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben