Auslandsstipendium

Fachhochschule Dortmund - FH - Stipendium für Auslandsaufenthalte

Angaben zum Auslandsstipendium

Deadline
15. November
15. Mai
FH - Stipendium für Auslandsaufenthalte
Dagmar Hösch
dagmar.hoesch@fh-dortmund.de; international-office@fh-dortmund.de
+49 (0)231 91129217

Das FH Stipendium für Auslandsaufenthalte

Das FH Stipendium der Fachhochschule Dortmund ermöglicht Dir eine monatliche Förderung von unbekannter Höhe bekommen. Du kannst von vier Wochen bis zu 6 Monate gefördert werden. Die genaue Förderungssumme hängt vom Zielland ab. Ebenso können Dir Förderungen in Form von Reisekostenpauschalen innerhalb der EU sowie außerhalb der EU gewährt werden.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du musst an der FH Dortmund eingeschrieben sein.
  2. Abschluss Du hast mindestens drei Fachsemester vom Bachelorstudium absolviert.
  3. Noten: Du musst gute Leistungen vorweisen können.
  4. Sprachkenntnisse: Du musst die Sprache Deines Ziellandes beherrschen.
  5. Engagement: Du musst soziales und gesellschaftliches Engagement nachweisen.
  6. Vorhaben: Du planst einen Studienaufenthalt, einen Praktikumsaufenthalt oder möchtest für Recherchen Deiner Abschlussarbeit ins Ausland.
  7. Reisedauer: Dein Auslandsaufenthalt erfolgt für mindestens 4 Wochen und maximal 6 Monate.

Die Bewerbung

Du kannst Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail als pdf oder per Post schicken.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsformular
  2. Motivationsschreiben
  3. Tabellarischer Lebenslauf
  4. Studienplatzzusage
  5. Nachweis Sprachkenntnisse
  6. Aktueller Notenspiegel
  7. Praktikumsvertrag (bei Praktikumsaufenthalt) bzw. Learning Agreement (bei Studienaufenthalten)
  8. Formular "Bestätigung über finanzielle Unterstützungen"
  9. Beschreibung des Vorhabens
  10. Kopie des Reisepasses oder Personalausweises
  11. Nachweis über die Höhe von Studiengebühren und Reisekosten
  12. Immatrikulationsbescheinigung der FH Dortmund

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben