Stipendium

TU Chemnitz/Edgar-Heinemann-Stiftung - Edgar-Heinemann-Promotionsstipendium

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. Oktober
Höhe
1.000 €
12 Monate
Edgar-Heinemann-Promotionsstipendium

Das Edgar-Heinemann-Promotionsstipendium der Edgar-Heinemann-Stiftung an der TU Chemnitz

Mit dem Edgar-Heinemann-Promotionsstipendium an der TU Chemnitz erhältst Du eine Zuwendung von 1.000 € für die Dauer von einem Jahr.

Dein Promotionsvorhaben ist im Bereich der Materialwissenschaften oder der Analytik im Bereich zwischen Ingenieurwissenschaften und angewandten Naturwissenschaften angesiedelt.

Die Edgar-Heinemann-Stiftung ist eine gemeinnnützige Stiftung mit Sitz in Chemnitz, die TU Chemnitz verwaltet das Stiftungsvermögen.

Verlängerung

Eine Verlängerung ist auf Antrag grundsätzlich möglich.

Die Auswahlkriterien

  1. Universität: Du promovierst an der Technischen Universität Chemnitz.
  2. Fachgebiet: Deine Arbeit liegt im Bereich Materialwissenschaften sowie Analytik im Bereich zwischen Ingenieurwissenschaften und angewandten Naturwissenschaften.
  3. Alter: Du bist nicht älter als 32 Jahre.
  4. Noten: Du hast Dein Studium an einer wissenschaftlichen Hochschule mit überdurchschnittlich guten Noten absolviert.

Die Bewerbung

Die Bewerbung schickst Du an die Edgar-Heinemann-Stiftung an der TU Chemnitz.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsschreiben
  2. Tabellarischer Lebenslauf
  3. Kopie des Abschlusszeugnisses der Hochschule
  4. Expose des Promotionsvorhabens
  5. Stellungnahme des betreuenden Hochschullehrers

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben