Stipendium

Bundesministerium für Bildung und Forschung - Aufstiegsstipendium für Berufserfahrene

Angaben zum Stipendium

Höhe
815 €
48 Monate
SBB, Team Aufstiegsstipendium
aufstieg@sbb-stipendien.de
0228 62931-43 und 0228 62931-51

SBB Aufstiegsstipendium

Mit dem Stipendium des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (vergeben durch die Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung) werden berufserfahrene Studenten unterstützt. Wenn Du Dich nach Deiner Ausbildung für ein Hochschulstudium, welches auch berufsbegleitend möglich ist, entschließt, unterstützt Dich die SBB monatlich mit bis zu 815 € monatlich für die Dauer der Regelstudienzeit. Wenn Du schon Nachwuchs hast, der noch unter 10 ist, bekommst Du eine Betreuungspauschale von 130 € pro Kind. Ein berufsbegeleitendes Studium oder ein akademisches Fernstudium wird mit monatlich 200 € unterstützt.

Die Auswahlkriterien

  1. Voraussetzung: Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung und 2 Jahre Berufserfahrung.
  2. Abschluss: Du hast noch keinen Hochschulabschluss. Falls Du bereits studierst, kommst Du trotzdem in Frage. Allerdings nur vor Beendigung des 2. Semesters.
  3. Note: Du hast die Berufsabschlussprüfung mit besser als gut absolviert (Gesamtnote 1,9 bzw. 87 Punkte oder besser).

Die Bewerbung

Du durchläufst ein 3 stufiges Auswahlverfahren. Zunächst füllst Du einen Online-Fragebogen aus. Wenn der 1. Schritt erfolgreich war, erhältst Du die Zulassung zur Teilnahme an der 2. Stufe. Auch hier handelt es sich um einen Online-Fragebogen, welcher von einem Expertenteam ausgewertet wird. Zum Schluss wirst Du zu einem Auswahlgespräch eingeladen.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Online-Bewerbung
  2. Online-Kompetenz-Check

Mündliche Auswahl

  1. Auswahlgespräch

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben