Auslandsstipendium

TU Kaiserslautern - PROMOS-Stipendien für Auslandsaufenthalte

Angaben zum Auslandsstipendium

Deadline
31. Oktober
15. Juni
Höhe
300 €
6 Monate
TU Kaiserslautern
PROMOS-Stipendien für Auslandsaufenthalte
Nina Huber
huber@isgs.uni-kl.de
0631/205-4370

Das PROMOS-Stipendium an der TU Kaiserslautern

Die TU Kaiserslautern fördert Deinen Auslandsaufenthalt mit dem PROMOS-Stipendium, d.h. Du erhältst ein Teilstipendium in der Regel von 300 € pro Monat und/oder eine länderspezifische Reisekostenpauschale. Du kannst auch für die Teilnahme an Kursen eine Kursgebührenpauschale von 500 € sowie eine Tagespauschale für Studienreisen von bis zu 45 € bekommen. Das Stipendium fördert Studien- und Forschungsaufenthalte, Aufenthalte zur Anfertigung von Abschlussarbeiten, Praktikaaufenthalte, Aufenthalte für Sprach- und Fachkurse sowie Gruppenreisen und Wettbewerbsreisen im Ausland. Die Höchstförderdauer beträgt 6 Monate.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist an der Technischen Universität Kaiserslautern immatrikuliert.
  2. Semester: Du befindest Dich mindestens im 3. Semester (Diplom, Bachelor).
  3. Staatsangehörigkeit: Du besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit oder bist Bildungsinländer.
  4. Noten: Du hast gute Leistungen erbracht.
  5. Sprachkenntnisse: Du verfügst über ausreichende Sprachkenntnisse in der Arbeits- bzw. Studiensprache Deines Ziellandes.
  6. Engagment: Du kannst gesellschaftliches und soziales Engagement nachweisen.
  7. Vorhaben: Dein Vorhaben im Ausland ist qualitativ, sinnvoll und realistisch.

Die Bewerbung

Du kannst Deine Bewerbungsunterlagen bei der Abteilung Internationales einreichen oder per E-Mail an scheib@isgs.uni-kl.de schicken.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antragsformular
  2. Motivationsschreiben
  3. Tabellarischer Lebenslauf
  4. Aktuelle Leistungsübersicht
  5. Sprachnachweis
  6. Gutachten eines Hochschullehrers
  7. Zusage über eine/n Studienplatz/Praktikumsplatz/Fachkurs/Abschlussarbeit/Wettbewerbsreise
  8. Leistungsnachweis
  9. ggf. Kopie von Hochschulzeugnissen
  10. ggf. Learning Agreement

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben