Auslandsstipendium

TH Wildau - PROMOS - Programm

Angaben zum Auslandsstipendium

Deadline
15. November
Höhe
300€
3 Monate
PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden
Frau Dr. phil. Angelika Schubert
angelika.schubert@th-wildau.de
03375 - 508 197

Das PROMOS-Programm der TH Wildau

Die Technische Hochschule (TH) Wildau fördert im Rahmen des PROMOS-Stipendienprogramms des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) Deinen Auslandsaufenthalt. Hierfür wird Dir ein monatliches Teilstipendium und/oder Reisekostenpauschale für bis zu 3 Monate gewährt. Ersteres in einer ungefähren Höhe von 300 €, wobei die Raten und auch die Pauschalen länderspezifisch und abhängig von den Sätzen des DAAD sind. Eine längere Förderungsdauer ist aus finanziellen Gründen z.Zt. nicht möglich.

Die Auswahlkriterien

  1. Uni: Immatrikuliert bist Du an der TH Wildau.
  2. Noten: Gute akademische Leistungen kannst Du vorweisen.
  3. Fremdsprache: Die Arbeits- bzw. Studiensprache ist für Dich kein Problem, da Du über ausreichende Sprachkenntnisse verfügst.
  4. Zielland: Du planst Deinen Aufenthalt bevorzugt im außereuropäischen Ausland.
  5. Staatsangehörigkeit: Du besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit oder bist Bildungsinländer.
  6. Engagement: Ein inner- oder außeruniversitäres soziales Engagement rundet Dein Profil ab.

Die Bewerbung

Deine vollständige Bewerbung reichst Du bis zum 15. November eines Jahres beim Akademischen Auslandsamt ein.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsbogen
  2. Motivationsschreiben
  3. Lebenslauf
  4. Notenspiegel
  5. Empfehlungsschreiben des Hochschullehrers
  6. Nachweis Sprachkenntnisse
  7. Immatrikulationsbescheinigung
  8. Platzzusage an Gasthochschule
  9. Praktikumsvertrag
  10. evtl. weitere Dokumente (Arbeitszeugnisse, Praktikumsbeurteilungen, etc.)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben