Auslandsstipendium

Hochschule Niederrhein - PROMOS-Stipendien für Auslandsaufenthalte

Angaben zum Auslandsstipendium

Höhe
300 €
6 Monate
HS Niederrhein
PROMOS-Stipendien für Auslandsaufenthalte
Alexandra Howe
alexandra.howe@hs-niederrhein.de
+49 (0)2151 822-2724

Das PROMOS-Stipendium an der Hochschule Niederrhein

Die Hochschule Niederrhein gewährt Dir in Zusammenarbeit mit dem DAAD das PROMOS-Stipendium zur Förderung Deines Auslandsaufenthaltes. Es werden Studienaufenthalte (1 - 6 Monate), fachbezogene Praktika (6 Wochen - 6 Monate), Auslandsaufenthalt zur Anfertigung einer Abschlussarbeit (1 - 6 Monate), Fachkurse (5 Tagen - 6 Wochen) und Sprachkurse (3 - 8 Wochen) gefördert. Du bekommst ein Teilstipendium in der Regel in Höhe von 300 € monatlich und/oder eine Reisekosten- oder Kursgebührenpauschale. Die genaue Höhe richtet sich nach den DAAD Fördersätzen und hängt mit der Art Deines Aufenthalts und Deinem Zielland ab. Du kannst das Stipendium bis zu 6 Monate bekommen.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist an der Hochschule Niederrhein immatrikuliert.
  2. Staatsangehörigkeit: Du besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit oder bist Bildungsinländer.
  3. Noten: Du hast angemessene Leistungen erbracht.
  4. Sprachkenntnisse: Du verfügst über ausreichende Sprachkenntnisse in der Arbeits- bzw. Studiensprache Deines Ziellandes.
  5. Engagement: Du kannst Engagement sowie weitere politische, soziale, kulturelle Interessen vorweisen.
  6. Vorhaben: Dein Vorhaben im Ausland ist qualitativ, sinnvoll und realistisch.

Die Bewerbung

Bitte richt Dich an die Ansprechperson für mehr Information zur Bewerbung.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsformular
  2. Motivationsschreiben (1-2 Seiten) mit Aussagen zur Anerkennung
  3. Nachweis Sprachkenntnisse
  4. Zusage der Gasthochschule/Firma
  5. ggf. Learning Agreement
  6. ggf. Bestätigung des Fachbereichs über die Anerkennung des Praktikums
  7. ggf. Ausführliche Darstellung des Vorhabens
  8. ggf.Bestätigung des betreuenden Professors an der Hochschule Niederrhein
  9. ggf. Bestätigung/Zusage der Gastinstitution inkl. Aufenthaltszeitraum
  10. ggf. Informationen zum geplanten Kurs

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben