Auslandsstipendium

Hochschule Fresenius - PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Angaben zum Auslandsstipendium

Deadline
15. Januar
15. Mai
15. August
Höhe
550 €
6 Monate
PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten
Claudia C. Roth
claudia.roth@hs-fresenius.de
06126 - 9352-240

Das PROMOS-Stipendium an der Hochschule Fresenius

Mit dem PROMOS-Programm der Hochschule Fresenius erhältst Du für einen Auslandsaufenthalt ein Teilstipendium von 350 € bis 550 € monatlich und/oder eine einmalige Reisekostenpauschale abhängig vom Zielland von 200 € bis etwa 3.000 € (im Einzelfall 4.650 €). Studienreisen können mit maximal 45 € Aufenthaltspauschale pro Tag gefördert werden.

Im Programm werden
Studienaufenthalte (mindestens drei Monate),
Praktikumsaufenthalte außerhalb Europas (mindestens zwei Monate),
Abschlussarbeiten im Ausland (mindestens drei Monate)
und Studienreisen ins Ausland (Gruppenreise 5-12 Tage) gefördert.

Dein Studienaufenthalt muss außerhalb Europas sein oder an einer europäischen Hochschule, die keine ERASMUS-Partnerhochschule ist. Studiengebühren werden nicht übernommen.

Du verpflichtest Dich, nach Deinem Auslandsaufenthalt einen Erfahrungsbericht zu schreiben.

Die Auswahlkriterien

  1. Universität: Du studierst an der Hochschule Fresenius – University of applied sciences.
  2. Nationalität: Du bist deutscher Staatsangehörigkeit oder Bildungsinländer.
  3. Noten: Ein guter Notendurchschnitt im Studium.
  4. Relevanz: Der Auslandsaufenthalt hat Nutzen für Deine Ausbildung.
  5. Sprache: Deine Sprachkenntnisse des Gastlandes.

Die Bewerbung

Du musst Deine Bewerbung in Papierform einreichen.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Tabellarischer Lebenslauf
  2. Motivationsschreiben
  3. Leistungsnachweise
  4. ergänzende Dokumente (Sprachkenntnisse, soz. Engagement etc.)
  5. Platzbestätigung für das Vorhaben im Ausland und ggf. Nachweis über Bezüge von dort

Mündliche Auswahl

  1. je nach Maßnahme mündliches Auswahlgespräch

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben