Stipendium

KAAD Katholischer Akademischer Ausländer-Dienst - Stipendienprogramm 2 

Angaben zum Stipendium

KAAD Katholischer Akademischer Ausländer-Dienst
Stipendienprogramm 2 
zentrale@kaad.de
+49 228 917580

Das Stipendienprogramm 2 der KAAD

Der KAAD - Katholischer Akademischer Ausländer-Dienst fördert dich mit dem Stipendienprogramm 2 in unbekannter Höhe.

Die Auswahlkriterien

  1. Herkunft: Du kommst aus einem Entwicklungs- oder Schwellenland Afrikas, Asiens, des Nahen und Mittleren Ostens oder Lateinamerikas.
  2. Studienort: Du studierst in Deutschland.
  3. Ausbildung: Du möchtest Deinen Masterstudiengang oder Deine Promotion an einer deutschen Hochschule durchführen.
  4. Noten: Du kannst überdurchschnittliche Leistungen vorweisen.
  5. Religion: Du gehörst einer katholischen Konfession an.
  6. Engagement: Du musst kirchliches und soziales Engagement bzw. Bereitschaft zum interreligiösen Dialog nachweisen.
  7. Reintegration: Die Ausrichtung von Deinem Studium oder Deiner Forschung soll auf eine dauerhafte Reintegration in Deiner Heimatregion ausgerichtet sein, andernfalls gilt das Stipendium als Darlehen.
  8. Sprachkenntnisse: Du musst die deutsche Sprache mindestens auf Kommunikationsniveau beherrschen.

Die Bewerbung

Du musst dich über die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) oder die Katholische Studierendengemeinde (KSG) an Deinem Hochschulort bewerben. Die genauen Fristen für die Bewerbung erfährst Du bei Deiner KHG/KSG.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben