Stipendium

HWR Berlin - STIBET - Studienabschlussbeihilfe

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. April
Höhe
900€
einmalig
HWR Berlin
STIBET - Studienabschlussbeihilfe für ausländische Studierende
Mechthild Bonnen
katrin.mahnkopf@hwr-berlin.de

Die STIBET – Studienabschlussbeihilfe an der HWR Berlin

Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) fördert Dich mit einer Studienabschlussbeihilfe aus Mitteln des DAAD STIBET-Programms. Die Förderung soll Dir die Möglichkeit geben, ohne finanzielle Sorge Deinen Vorbereitung auf das Abschlussexamen (während der Abschlussarbeit) nachzukommen. Die Gesamtstipendienhöhe beträgt max. 900 €.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWK Berlin) immatrikuliert oder verfügst über eine Zulassungsbescheinigung.
  2. Staatsangehörigkeit: Du besitzt nicht die deutsche Staatsangehörigkeit.
  3. Abschluss: Du wirst Deinen Abschluss innerhalb eines Jahres erzielt haben.
  4. Noten: Du hast sehr gute Leistungen erbracht.
  5. Bedürftigkeit: Du kannst eine finanzielle Bedürftigkeit nachweisen.

Die Bewerbung

Du musst Deine Bewerbung beim International Office einreichen.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Motivationsschreiben
  2. Skizzierung des Abschlussvorhabens
  3. Tabellarischer Lebenslauf
  4. Kurze Stellungnahme zur bisherigen Finanzierung des Studiums
  5. Aufstellung der bisher erbrachten Leistungen
  6. Empfehlungsschreiben eines HWR-Professors/in
  7. Studienbescheinigung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben