Stipendium

Hamburg School of Business Administration - PROMOS

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. März
Höhe
6
300€ Monate
Anna Beek
anna.beek@hsba.de
040 - 36138-945

Das PROMOS-Programm der Hamburg School of Business Administration

Die Hamburg School of Business Administration (HSBA) fördert im Rahmen des PROMOS-Stipendienprogramms des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) Deinen Aufenthalt im aussereuropäischen Ausland. Deine Reise kannst Du für einen Studienaufenthalt oder eine Exkursion sowie im Rahmen einer Summer School nutzen. Die Förderungsdauer beträgt max. 6 Monate mindestens aber 1 Monat. Als Finanzierung wird Dir ein Teilstipendium von i.d.R. monatlich 300 € oder eine Reisekostenpauschale gewährt, wobei die Höhe von den Sätzen des DAAD und Deinem Zielland anhängig ist.

Die Auswahlkriterien

  1. Uni: Du bist an der HSBA immatrikuliert und hast das 1. Studienjahr bereits abgeschlossen.
  2. Noten: Deine akademischen Leistungen sind gut.
  3. Fremdsprache: Neben der englischen beherrschst Du die Arbeits- bzw. Studiensprache Deines Ziellandes in ausreichender Form.
  4. Engagement: Dein gesellschaftliches bzw. soziales Engagement spielt ebenfalls eine Rolle.

Die Bewerbung

Zunächst reichst Du Deine Bewerbung bis zum 15. März eines Jahres beim International Office der HSBA ein. Im 2. Schritt bewirbst Du Dich, nach vorheriger Auswahl durch die Uni, an einer der Partnerhochschulen.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsformular
  2. tabellarischer Lebenslauf
  3. Motivationsschreiben
  4. Leistungsübersicht
  5. Zeugnis über Sprachkenntnisse
  6. Studienplan für die Partnerhochschule

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben