Stipendium

Stadt Köln - Horst und Gretl Will-Stipendium für Jazz/Improvisierte Musik

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. März
Höhe
10.000 €
einmalig
Horst und Gretl Will-Stipendium für Jazz/Improvisierte Musik
Sylvia Hecker
sylvia.hecker@stadt-koeln.de
0221 / 221-22217

Das Horst und Gretl Will-Stipendium für Jazz/Improvisierte Musik

Die Stadt Köln gewährt Dir das von der Horst und Gretl Will-Stiftung finanzierte Horst und Gretl Will-Stipendium für Jazz/Improvisierte Musik, welches mit einer einmaligen Zahlung von 10.000 € dotiert ist. Zusätzlich wird ein Preisträgerkonzert ausgerichtet. Für die Dauer der Förderung wird Dir ein städtisches Gastatelier von der Stadt Köln zur Verfügung gestellt, damit Du Köln während dieser Zeit als Dein Lebensmittelpunkt ansehen kannst.

Die Auswahlkriterien

  1. Wohnort: Du musst in Nordrhein-Westfalen leben und arbeiten.
  2. Beruf: Du bist professionelle/r Musiker/in im Bereich des Jazz und der improvisierten Musik.
  3. Alter: Du darfst nicht älter als 30 Jahre alt sein.

Die Bewerbung

Du musst Deine Bewerbung an das Kulturamt der Stadt Köln richten.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsbogen
  2. Arbeitsproben

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben