Stipendium

Hochschule für Kirchenmusik Rottenburg - Orgelstipendium

Angaben zum Stipendium

Deadline
1. März
Themenlimitierung: 
Orgelmusik

Das Orgelstipendium im Tübinger Pfleghof der Hochschule für Kirchenmusik Rottenburg

Durch das Orgelstipendium im Tübinger Pfleghof, finanziert vom Verein der Freunde und Förderer der Hochschule für Kirchenmusik Rottenburg, wird Dir als Studierenden der Hochschule für Kirchenmusik der Diözese Rottenburg-Stuttgart die Planung und Gestaltung von 2 Veranstaltungen – den sogenannten Orgelsoiréen – ermöglicht. Dein Programm zu den beiden Soiréen wird in einem Faltblatt des Amtes für Kirchenmusik erscheinen. Die Dauer der finanziellen Unterstützung von 300 € ist unbekannt.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist Studierender der Hochschule für Kirchenmusik Rottenburg.

Die Bewerbung

Deine Bewerbung mit allen Unterlagen sendest Du bis zum 01. März eines Jahres an Prof. Stefan Palm.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Motivationsschreiben
  2. Programmentwürfe zu den Konzerten
  3. Lebenslauf

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben