Stipendium

HAWK Hildesheim und Holzminden - Notfonds für Ausländische Studierende

Angaben zum Stipendium

Der Notfonds für Ausländische Studierende

An den Standorten Hildesheim und Holzminden der Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) kannst Du ein Stipendium oder eine Beihilfe in unbekannter Höhe erhalten, wenn Du Dich in einer Notlage befindest.

Die Auswahlkriterien

  1. Staatsangehörigkeit: Du verfügst über eine ausländische Staatsangehörigkeit.
  2. Hochschule: Du bist an der Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) Standort Hildesheim und Holzminden immatrikuliert.
  3. Semester: Du hast mindestens zwei Fachsemester erfolgreich absolviert.
  4. Bedürftigkeit: Du befindest Dich in einer finanziellen Notlage.

Die Bewerbung

Du musst ein Beratungsgespräch mit einem Mitglied des Notfonds e.V. führen bevor Du Dich für eine Beihilfe bewerben kannst.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Mündliche Auswahl

  1. Vorherige Beratung durch ein Mitglied des Notfonds

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben

Ähnliche Stipendien