Forschungsstipendium

Hamburgische Wissenschaftliche Stiftung - Projektförderung

Angaben zum Forschungsstipendium

Hamburgische Wissenschaftliche Stiftung
Projektförderung
Herr Dr. Johannes Gerhardt
info@h-w-s.org
040 428 387 638
Themenlimitierung: 
Bezug zu Hamburg

Förderung der Hamburgischen Wissenschaftlichen Stiftung

Die Hamburgische Wissenschaftliche Stiftung fördert Dein Forschungsprojekt wenn Du ein Hamburger Nachwuchs-/Wissenschaftler (vor allem an der Uni Hamburg) bist. Deine Promotion hast Du bereits erlangt. Promovierende werden von der Stiftung nur in Ausnahmefällen gefördert. Die Höhe der Gelder wird individuell festgelegt. Die Unterstützung kannst Du in Form von Zuschüssen zu Sachkosten, Reisekosten sowie Druckkosten, etc. erhalten. Um für diese Förderung ausgewählt zu werden, muss Dein Projekt ein hohes wissenschaftliches Niveau haben. Weiterhin muss sich aus Deiner Person ein Bezug zu Hamburg ergeben.

Die Auswahlkriterien

  1. Studium: Du bist promovierter Wissenschaftler.
  2. Anspruch: Dein Projekt muss ein hohes wissenschaftliches Niveau haben.
  3. Weiteres: Medizin sowie aus Ingenieur- und Naturwissenschaften sind z.Zt. von der Förderung ausgenommen.

Die Bewerbung

Bevor Du den Antrag stellst, kontaktiere bitte die Geschäftsstelle der Stiftung.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Schriftlicher Antrag

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben