×

Fehlermeldung

Dieses Stipendium wird aktuell nicht mehr vergeben!
Auslandsstipendium

Französische Regierung - Eiffel-Stipendium für Master-Studierende

Angaben zum Auslandsstipendium

Deadline
12. Januar
Höhe
1.181 €
36 Monate
Französische Regierung
Eiffel-Stipendium für Master-Studierende
candidatures.eiffel@campusfrance.org

Das Eiffel-Stipendium für Master-Studierende der französischen Regierung

Die französische Regierung fördert Studierende mit 1.181 € pro Monat bei einem Auslandsaufenthalt bzw. –Studium für eine Dauer von maximal 36 Monaten. Zusätzlich bekommst Du Zuschüsse zu den Reisekosten, der Miete und eine Krankenversicherung gezahlt. Auch von Bewerbungs- und Immatrikulationsgebühren bist Du befreit, allerdings nicht von Studiengebühren.

Das Stipendium wird vom Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten Frankreich verwaltet und somit aus Mitteln der französischen Regierung finanziert. Pro Jahr werden ca. 350 Eiffel-Stipendien an Master-Studierende vergeben.

Verlängerung

Bei Bedarf nach einem Sprachkurs bekommst Du das Stipendium zwei Monate länger. Die Kosten vom Sprachkurs werden nicht übernommen.
Du kannst Dich im Anschluss an Dein Masterstudium auch für ein Eiffel-Stipendium auf Doktoranden-Level bewerben.

Die Auswahlkriterien

  1. Studienphase: Du bist im Master.
  2. Fachbereich: Du musst im Bereich Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften/Management, Rechtswissenschaften oder Politikwissenschaften studieren.
  3. Umfang: Voraussetzung für den Empfang des Stipendiums ist, dass Du mindestens 75% Deines Studiums in Frankreich absolvierst.
  4. Studienort: Du hast bessere Chancen auf das Stipendium, wenn Du zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht in Frankreich studierst.
  5. Noten: Das Stipendium richtet sich an Studierende mit exzellenten Leistungen.
  6. Sprache: Deine Sprachkenntnisse in der jeweiligen Unterrichtssprache – in der Regel Französisch – müssen so gut sein, dass Du dem Unterricht folgen kannst.
  7. Nationalität: Du darfst nicht französischer Staatsbürger sein.
  8. Alter: Bewerber dürfen zum Auswahlzeitpunkt höchstens 30 Jahre alt sein.

Die Bewerbung

Du kannst Dich nicht selbst bewerben, sondern musst von Deiner französischen Gast-Hochschule vorgeschlagen werden. Jede Institution kann maximal 40 Kandidaten nominieren. Du kannst wiederum nur von einer Hochschule vorgeschlagen werden.
Achtung: Du musst Dich in der Regel schon vor Januar bei Deiner Wunschhochschule bewerben, denn am 12.01. müssen die Bewerbungsunterlagen bereits bei Campus France vorliegen.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Online-Bewerbung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben