Auslandsstipendium

Dr.-Liesel-Keinath-Stiftung - Reisekostenzuschuss

Angaben zum Auslandsstipendium

Deadline
30. Juni
Höhe
1.500 €
einmalig
Doris Zirkler
doris.zirkler@stifterverband.de
0201 8401-161
Themenlimitierung: 
Rheumatische Erkrankungen

Der Reisekostenzuschuss der Dr.-Liesel-Keinath-Stiftung

Wenn Du einen Auslandsaufenthalt geplant hast um Dein Wissen auf dem Gebiet der Rheumaforschung zu erweitern, kann Dir die Dr.-Liesel-Keinath-Stiftung einen Reisekostenzuschuss von bis zu 1.500 € gewähren.

Die Auswahlkriterien

  1. Thema: Du forscht auf dem Gebiet der rheumatischen Erkrankungen.
  2. Leistung: Du kannst angemessene Leistungen nachweisen.
  3. Vorhaben: Du möchtest Deine Kentnisse über Rheumaforschung während eines Auslandsaufenthalt erweitern.

Die Bewerbung

Du kannst einen formlosen Antrag stellen. Bitte richte Dich an die Ansprechperson für mehr Information zur Bewerbung.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Formloser Antrag

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben

Ähnliche Stipendien