Forschungsaufenthalt

Deutsches Institut für Japanstudien (DIJ) - Doktorandenstipendien

Angaben zum Forschungsaufenthalt

Höhe
2.400 €
12 Monate
Deutsches Institut für Japanstudien (DIJ)
Doktorandenstipendien
dijtokyo@dijtokyo.org
+81 (0)3 3222-5198
Themenlimitierung: 
Japan

Deutsches Institut für Japanstudien (DIJ) - Doktorandenstipendien

Das Deutsches Institut für Japanstudien (DIJ) fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs durch Vergabe von Doktorandenstipendien in Höhe von 2.400 € monatlich. Das Stipendium wird für 3 bis maximal 12 Monate ausgezahlt. Zusätzlich werden die Flugkosten der An- und Abreise erstattet.

Die Auswahlkriterien

  1. Studium: Du promovierst.
  2. Dissertationsthema: Deine Arbeit setzt sich mit einem japanbezogenen Themengebiet auseinander.
  3. Auslandsaufenthalt: Der Auslandsaufenthalt in Japan ist für Deine Arbeit notwendig.
  4. Sprachkenntnisse: Du sprichst gut Englisch und in der Regel auch gut Japanisch.
  5. Zweitförderung: Du erhältst während der Förderung kein weiteres Stipendium.
  6. Verbindung zu Deutschland: Du bist deutscher Staatsangehörigkeit oder hast einen Abschluss von einer deutschen Uni.
  7. Die Bewerbung

    Richte Deinen Bewerbungsantrag an den Direktor des Deutschen Instituts für Japanstudien Tokyo.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Lebenslauf
  2. Erklärung keine Zweitförderung
  3. Kopien Hochschulzeugnisse
  4. Angaben Sprachkenntnisse
  5. Gutachten
  6. Schriftenverzeichnis
  7. Exposé mit Thema, Vorarbeiten, Arbeitsplan, Quellenlage, Methodik und Zeitdauer

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben