Forschungsstipendium

Deutsche Kinderkrebsstiftung - Forschungsförderung pädiatrische Onkologie/Hämatologie

Angaben zum Forschungsstipendium

Deadline
10. September
15. März
Deutsche Kinderkrebsstiftung
Forschungsförderung pädiatrische Onkologie/Hämatologie
forschung@kinderkrebsstiftung.de
02 28 / 68 84 60

Die Forschungsförderung pädiatrische Onkologie/Hämatologie der deutschen Kinderkrebsstiftung

Das Forschungsstipendium der deutschen Kinderkrebsstiftung richtet sich an Promovierende, die eine Arbeit im Bereich der pädiatrischen Onkologie bzw. Hämatologie planen. Schwerpunkt der Förderung liegt auf Therapieoptimierungsstudien und anwendungsorientierte wissenschaftlichen Projekten. Die Höhe der Förderung ist projektabhängig.

Die Auswahlkriterien

  1. Studiengang: Das Stipendium richtet sich an Promovierende im Bereich Humanmedizin.
  2. Studienfach: Du planst eine Arbeit im Bereich der pädiatrischen Onkologie.
  3. Forschungsschwerpunkt: Deine Forschungsarbeit beinhaltet Therapieoptimierungsstudien und anwendungsorientierte wissenschaftliche Projekte.

Die Bewerbung

Die Bewerbung muss am Stichtag in elektronischer Form bei der Deutschen Kinderkrebsstiftung vorliegen. Die postalische Zusendung kann im Anschluss erfolgen.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Projektbeschreibung
  2. Lebenslauf
  3. Empfehlungsschreiben Betreuer

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben