Stipendium

Deutsche Gesellschaft zum Studium des Schmerzes - Promotionsstipendien

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Juli
Höhe
4.000 €
einmalig
Deutsche Gesellschaft zum Studium des Schmerzes
Promotionsstipendien
Prof. Dr. Wolfgang Koppert
info@dgss.org

Promotionsstipendien der deutschen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes

Mit den Promotionsstipendien will die Deutsche Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (DGSS) besonders qualifizierter und engagierter Doktoranden auf dem Gebiet der Schmerzforschung fördern. Hierzu werden jährlich drei Stipendien in Höhe von jeweils 4.000 € vergeben.

Die Auswahlkriterien

  1. Studiengang: Du studierst Humanmedizin.
  2. Studienabschnitt: Du schreibst bereits Deine Dissertation.
  3. Promotionsthema: Diese Förderung richtet sich an Promovierende, die sich mit einem schmerzbezogenen Thema auf dem Gebiet der klinischen oder grundlagenwissenschaftlichen Forschung beschäftigen.

Die Bewerbung

Bewerbungen für die Promotionsstipendien können nur auf postalischem Weg eingereicht werden.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Exposé
  2. 1 Gutachten

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben