Stipendium

Deutsche AIDS-Stiftung - Förderung von HIV-positiven Menschen

Angaben zum Stipendium

Förderung von HIV-positiven Menschen
mittelvergabe@aids-stiftung.de
0228 60469-0

Förderung von HIV-positiven Menschen

Die AIDS-Stiftung unterstützt HIV-infizierte Menschen in Not mit finanziellen Zuschüssen in individuell festgelegter Höhe. Die Zuschüsse werden beispielsweise für Kleidung, Wohnungserhalt, Rechtsberatung oder Fortbildungsmaßnahmen gewährt.

Die Auswahlkriterien

  1. Erkrankung: Du bist HIV-positiv bzw. an Aids erkrankt.
  2. Bedürftigkeit: Du befindest Dich in einer Notlage und benötigst finanzielle Unterstützung.

Die Bewerbung

Du kannst Deinen Antrag über eine Beratungsstelle oder direkt an die AIDS-Stiftung stellen.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antragsformular
  2. Ärztliches Attest über die HIV-Infektion
  3. Nachweise der laufenden monatlichen Einnahmen und Ausgaben
  4. Anschreiben mit der Darstellung der belastenden sozialen und gesundheitlichen Lebensumstände sowie einer Beschreibung der materiellen Notlage bzw. der notwendigen Hilfe.
  5. Kostenvoranschlag oder eine Kostenaufstellung zu der benötigten Unterstützung.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben