Stipendium

HAW Hamburg - Leistungsstipendien für ausländische Master-Studierende

Angaben zum Stipendium

Deadline
30. April
30. Oktober
Höhe
max. 500€
5 Monate
HAW Hamburg
Leistungsstipendien für ausländische Master-Studierende
Astrid von der Heide
Astrid.vonderHeide@haw-hamburg.de
040 428 759 183

Die Leistungsstipendien für ausländische Master-Studierende der HAW Hamburg stellen eine finanzielle Unterstützung für ausländische Studierende dar. Die Höhe des Stipendiums beträgt max. 500 € über fünf Monate. Eine Verlängerung kann höchstens zwei Mal erfolgen.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Stipendium richtet sich ausschließlich an Master-Studierende der HAW Hamburg. In Bezug auf das Studienfach besteht keine Beschränkung. Ausgeschlossen sind lediglich die Weiterbildungsangebote der Masterstudiengänge Public Management, Public Health, Sozial- und Gesundheitsmanagement und Erneuerbare Energien.

Persönliche Kriterien

Bewerber müssen die Hochschulzugangsberechtigung im Ausland erworben oder erfolgreich ein deutsches Studienkolleg besucht haben. Bewerber dürfen keinen Anspruch auf BAföG haben und müssen dies belegen können.

Sonstige Anforderungen

Bewerber sollten ihr Erststudium in der Regelstudienzeit mit einem Notenschnitt von 2,2 oder besser in den Ingenieurwissenschaftnen bzw. mit einem Notenschnitt von 2,0 oder besser in den nichttechnischen Fächern abgeschlossen haben. Alternativ müssen alle Leistungen im ersten Studiensemester mit der Note „sehr gut“ oder „gut“ erbracht worden sein. Soziales Engagement verbessert die Chancen für den Erhalt der Förderung.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Tabellarischer Lebenslauf
  2. Kopie des Abschlusszeugnisses / der Urkunde, Immatrikulationsbescheinigung
  3. Gutachten eines Professors der Herkunftshochschule
  4. Bescheinigung des BAFöG-Amtes bzw. Kopie der Aufenthaltsgenehmigung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben