Stipendium

Netze BW GmbH - Network²

Angaben zum Stipendium

Deadline
06. Dezember
Höhe
250€
12 Monate
Netze BW GmbH
Network²
Network2@netze-bw.de
+49 (0)721 915 32177

Über die Netze BW GmbH

Die Netze BW GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der EnBW und ist das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Außerdem zählt die Netze BW GmbH auch zu den größten regionalen Energiedienstleistern in Deutschland. Da die Energiewende in den Verteilnetzen stattfindet, forschen und entwickeln die Ingenieure der Netze BW GmbH unter dem Aspekt des Smart Grids an zukunftsweisenden Themen, wie intelligenten Ortsnetzstationen, Speichersystemen und Konzepten zur Integration der erneuerbaren Energien. Als engagierter Arbeitgeber bietet die Netze BW GmbH leistungsorientierten Studierenden und Absolventen interessante berufliche Perspektiven.

Network²: Das Förderprogramm der Netze BW GmbH

Beim Network² handelt es sich um ein studienbegleitendes Förderprogramm der Netze BW GmbH. Das Förderprogramm richtet sich an Studierende aus technischen Studiengängen mit einer starken Affinität zur Energiewirtschaft und Netztechnik. Das Programm bietet zudem vielfältige Aktivitäten, wertvolle Einblicke in das Unternehmen und optionale Praxiseinsätze bei der Netze BW GmbH. Das nächste Programm startet am 1. April 2017 und endet am 31. März 2018. Unterstützt werden die letzten zwei Semester vor dem Master-Abschluss mit einem monatlichen Zuschuss von 250 € über den Zeitraum von einem Jahr. Anfallende Reisekosten, die im Rahmen des Programms anfallen, werden ebenfalls übernommen.

Über die Network²-Förderung

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Programm richtet sich an Studierende, die eine starke Affinität zu energiewirtschaftlichen und netztechnischen Themen haben. Außerdem sollten sich Bewerber durch eine hohe Leistungsbereitschaft, hohes persönliches Engagement und Zuverlässigkeit auszeichnen sowie Motivation mitbringen, dass Programm mitzugestalten. Der Zeitpunkt der Bewerbung sollte idealerweise drei Semester vor dem Masterabschluss liegen.

Das Auswahlverfahren erfolgt in zwei Schritten:

  1. Bewerbung online über das Jobportal www.netze-bw.de/network²
  2. Wenn die Unterlagen überzeugt haben, werden Bewerber zu einem Auswahltag nach Stuttgart eingeladen.

Persönliche Kriterien

Für die Aufnahme ins Förderprogramm ist es notwendig, an einer deutschen Hochschule immatrikuliert zu sein. Mögliche Studiengänge sind ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge der Elektro- oder Informationstechnik oder des Wirtschaftsingenieurwesens mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik. Der Notendurchschnitt des Bachelor-Abschlusses muss mindestens 2,8 sein. Zusätzlich muss eine Zusage für einen Masterstudienplatz in einer der oben genannten Fachdisziplinen vorliegen oder das Masterstudium bereits begonnen worden sein. Darüber hinaus sollte bereits ein Praktikum in der Energiebranche absolviert worden sein.

Sonstige Anforderungen

In dieser Kategorie liegen keine weiteren Anforderungen vor.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Motivationsschreiben
  2. Lebenslauf
  3. Zeugnisse und Zertifikate: Abiturzeugnis, Studienleistungen, Praktikumszeugnisse, Engagement innerhalb und außerhalb des Studiums
  4. Empfehlungsschreiben eines Professors aus einem elektrotechnischen Bereich des Lehrstuhls

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben