Forschungsstipendium

Canon Foundation - Stipendien für Doktoranden

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. September
Canon Foundation
Stipendien für Doktoranden
Suzy Cohen
foundation@canon-europe.com
+31 20 545 8934 

Die Canon Foundation vergibt jedes Jahr Stipendien für Doktoranden zur Förderung wissenschaftlicher und technologischer Forschung. Im Rahmen der Förderung werden finanzielle Mittel an eine kleine Gruppe in Europa ansässige Doktoranden vergeben, um ihr Studium in Japan fortzuführen und umgekehrt für in Japan ansässige Doktoranden für ein Studium in Europa. Die Stipendiaten erhalten die Möglichkeit, Kenntnisse und Fähigkeiten auszutauschen um das kulturelle und wissenschaftliche Verständnis beider Regionen zu fördern. Die Stipendien werden in der Regel für 12 Monate vergeben, möglich sind aber auch kürzere Zeiträume ab 3 Monaten. Die Höhe der Zuschüsse wird auf Grundlage der geplanten Forschungsprojekte berechnet.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung wird an Doktoranden aus allen Bereichen der Wissenschaft und Forschung vergeben. Die Förderung ist bis zu zehn Jahren nach der Promotion oder dem Master-Abschluss möglich.

Persönliche Kriterien

Die Förderung richtet sich an in Europa oder in Japan ansässige Doktoranden.

Sonstige Anforderungen

Die Canon Foundation fördert Stipendiaten, die die Philosophie der Stiftung „Leben und Arbeiten für das Gemeinwohl“ verkörpern.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbungsformular
  2. Lebenlauf
  3. Zeugniskopien der höchsten akademischen Qualifikation
  4. Liste wissenschaftlicher Publikationen
  5. Forschungsplan mit Forschungsvorhaben und Kostenaufstellung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben