Stipendium

Stadt Stendal - Begrüßungsgeld für Studenten

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Höhe
100€
einmalig
Stadt Stendal
Begrüßungsgeld für Studenten

Die Stadt Sendal zahlt jedem Studierenden der Hochschule Magdeburg-Stendal als Begrüßungsgeld einmalig 100 €, wenn er seinen Hauptwohnsitz in Stendal anmeldet und mind. 2 Jahre in Stendal behält. Dabei werden bei Anmeldung 50 € ausgezahlt und nach 2 Jahren, wenn der hauptwohnsitz immer noch in Stendal ist weitere 50 €.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Voraussetzung ist es eingetragener Student der Hochschule Magdeburg- Stendal zu sein, sowie seine Hauptwohnsitz oin Stendal anzumelden.

Persönliche Kriterien

Es gibt keine weiteren Kriterien, die zu beachten sind.

Sonstige Anforderungen

Die Stadt zahlt 50 € bei Anmeldung und weiter 50 €, wenn der Hauptwohnsitz nach 2 Jahren immer noch in Stendal ist.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben