Auslandspraktikum

Asienstiftung - Anke-Reese-Stipendium

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Januar
Höhe
1.000 €
einmalig
Asienstiftung
Anke-Reese-Stipendium
Dr. Monika Schlicher
monika.schlicher@asienhaus.de
0221 716121-11
Besonderheiten Programm: 
Es werden Praktika und Reisen in gesellschaftspolitisch aktiven Nicht-Regierungsorganisationen in Süd-, Südost- und Ostasiens gefördert.

Das Anke-Reese-Stipendium der Asienstiftung hat die Förderung des Austauschs zwischen Deutschland und Asien zum Ziel. Zu diesem Zweck werden Stipendien an Studierende vergeben die Organisationen in Asien mittels eines Praktikums unterstützen wollen, gesellschaftliche Veränderungen für eine gerechte und zukunftsfähige Welt von morgen voranzubringen. Die Förderung besteht aus einer einmaligen Zahlung von 1.000,- Euro.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Stipendium richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen. Eine Bewerbung um das Stipendium ist zu jedem Zeitpunkt des Studiums möglich. Bewerber müssen zum Zeitpunkt des Praktikums jünger als 35 Jahre alt sein.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbungsbogen (2 Seiten)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben