Forschungsstipendium

Universität Erfurt - Amplonius-Stipendium für Doktoranden

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Höhe
1600€
3 Monate
Universität Erfurt
Amplonius-Stipendium für Doktoranden
Herr Matthias Kraus
matthias.kraus@uni-erfurt.de
Sonstige Besonderheiten: 
Forschungsarbeit, Promotion: Das jeweilige Forschungsprojekt muss an die Bestände der "Bibliotheca Amploniana" gebunden sein.
Themenlimitierung: 
Projekte zu Handschriften, Autoren oder anderen Fragen der mittelalterlichen Bibliothek

Mit dem Amplonius-Stipendium soll es Nachwuchswissenschaftlern ermöglicht werden, ein Forschungsprojekt von bis zu drei Monaten in Erfurt an den Beständen der Amploniana durchzuführen. Mögliche Projekte können einzelnen Handschriften, Autoren oder anderen Fragen der mittelalterlichen Bibliothek betreffen. Das Stipendium ist mit 1.600 Euro monatlich dotiert.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Dieses Stipendium steht allen Promovierenden des Fachbereichs Theologie offen.

Sonstige Anforderungen

Die Auswahl der Bewerber erfolgt nach den akademischen Leistungen sowie nach der Qualität des vorgestellten Forschungsvorhabens.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Exposé (bis 15000 Zeichen)
  2. Gutachten des Betreuers bei Promovierenden

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben