Stipendium

Alice-Salomon-Hochschule - Alice-Salomon-Stipendienprogramm

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Höhe
max. 1227€
12 Monate
Alice-Salomon-Hochschule
Alice-Salomon-Stipendienprogramm
Verena Meister und Friederike Beier
frauenbeauftragte@ash-berlin.eu
99245-320/ -321/ -322

Seit 1999 gibt es an der ASH Berlin ein wissenschaftliches Stipendienprogramm zur Frauen- und Nachwuchsförderung, das sich an hoch qualifizierte berufs-/ praxiserfahrene Absolventinnen von (Fach-) Hochschulen aus den Feldern der Sozialen Arbeit, der Pflege und den Therapiestudiengängen (Physio-/Ergotherapie) sowie der Erziehung und Bildung im Kindesalter wendet, die ein Promotionsvorhaben entwickeln oder fortführen wollen. Die Stipendiatinnen werden durch begleitende Veranstaltungen an der ASH Berlin unterstützt bzw. qualifizieren sich selbstständig durch die Teilnahme an fach- und forschungsspezifischen Seminaren. Die Höhe der monatlichen Stipendienbeträge richtet sich nach dem Alter der Antragsstellerinnen und beträgt bis einschließlich 30 Jahre 715,81 Euro, bis einschließlich 35 Jahre 920,33 Euro und ab 36 Jahre 1227,10 Euro.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Stipendium ist an Promovierende der Alice-Salomon-Fachhochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Berlin gerichtet.

Persönliche Kriterien

Es können sich ausschließlich Frauen um diese Förderung bewerben.

Sonstige Anforderungen

Die akademischen Leistungen der Bewerberin sind Vergabegrundlage für dieses Stipendium.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Formloses Anschreiben
  2. Forschungs-/Promotionsantrag
  3. tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  4. Kopie des Diplom- oder Masterzeugnisses der Fachhochschule
  5. Nachweise über einschlägige Berufs-/Praxiserfahrungen
  6. Kopie der Meldebescheinigung des Einwohnermeldeamtes
  7. Unterschriebene Formular-Erklärung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben