Auslandsstipendium

Prof. Dr. Egon Peter Stiftung - Förderung von Auslandspraktika und Abschlussarbeiten

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Prof. Dr. Egon Peter Stiftung
Förderung von Auslandspraktika und Abschlussarbeiten

Die Professor Dr. Egon Peter Stiftung vergibt Förderungen für Auslandspraktika und Abschlussarbeiten an Studierende der HafenCity Universität Hamburg. Der Stipendiat/die Stipendiatin wird bei einem Praktikum im Ausland mit gegenüber einem Praktikum in Deutschland erhöhten Kosten, wie z.B. Flugkosten etc. und bei Abschlussarbeiten mit ggf. anfallende außergewöhnliche Kosten gefördert. Die Anträge für eine Förderung sollten möglichst früh, auf jeden Fall aber vor dem Auslandspraktikum bzw. vor der Abschlussarbeit gestellt werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Die Förderung wird an Studenten und Studentinnen der HafenCity Universität Hamburg vergeben.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine persönlichen Kriterien vor.

Sonstige Anforderungen

Die Förderung wird an Studierende mit guten Leistungen vergeben.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. schriftliche Bewerbung
  2. Erläuterung welcher Höhe die außergewöhnlichen Kosten anfallen
  3. Stellungnahme des Betreuers (bei Abschlussarbeiten)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben