Stipendium

Hochschule Mannheim - Stipendienprogramm INTERSTIP der Albert und Anneliese Konanz- Stiftung

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. Mai
15. November
Höhe
50-500€
4 Monate
Hochschule Mannheim
Stipendienprogramm INTERSTIP der Albert und Anneliese Konanz- Stiftung

Die Hochschule Mannheim fördert engagierte Studentinnen und Studenten im Hauptstudium der Hochschule Mannheim mit dem Stipendienprogramm INTERSTIP der Albert und Anneliese Konanz- Stiftung, um ihnen einen Studienaufenthalt im Ausland zu ermöglichen. Dabei steht die Förderung eines Aufenthaltes im Vordergrund, der aus eigenen Mitteln nicht möglich ist. Die Höhe der Förderung beträgt zwischen 50 bis zu 500 Euro monatlich und kann für 4 - 6 Monate vergeben werden. Eine weitere Verlängerung um bis zu 12 Monaten ist möglich. Förderungswürdig sind vor allem theoretische und praktische Studiensemester sowie für Studienabschlussarbeiten.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Das Stipendium richtet sich an Studentinnen und Studenten im Hauptstudium aller Fachrichtungen der Hochschule Mannheim.

Persönliche Kriterien

Es gibt keine weiteren persönlichen Voraussetzungen für den Empfang des Stipendiums.

Sonstige Anforderungen

Entscheidende Auswahlkriterien für die Vergabe des Stipendium an die Stipendiaten sind die bisherigen guten Studienleistungen, die Sinnhaftigkeit des Aufenthalts zum Studium und die gegebene finanzielle Situation.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Antragsschreiben
  2. tabellarischer Lebenslauf
  3. Leistungsnachweise
  4. Platznachweis
  5. 2 Haushaltspläne
  6. unterzeichnete Erklärung
  7. ggf. BAFöG Bescheid

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben