Stipendium

Deutsche Telekom Stiftung - FundaMINT-Stipendienprogramm für Lehramtsstudierende

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. Januar
Höhe
800€
24 Monate
Deutsche Telekom Stiftung
FundaMINT-Stipendienprogramm für Lehramtsstudierende
Dr. Gudrun Tegeder
gudrun.tegeder@telekom.de
+49 228 181-92022

Die Deutsche Telekom Stiftung unterstützt mit Ihrem FundaMINT-Stipendienprogramm Lehramtstudierende im MA- bzw. Hauptstudium, die noch mindestens 5 Semester Regelstudienzeit vor sich haben. Die elternunabhängige Förderung von 670 Euro monatlich wird für einen Zeitraum von 2 Jahren gewährt. Zusätzlich erhalten die Stipendiaten eine monatliche Sachkostenpauschale von 150 Euro in diesem Zeitraum. Die geförderten Studierenden profitieren zudem von einem ideellen Förderprogramm, in dem Themen behandelt werden, die zentral für den späteren Lehrerberuf sind, im Hochschulstudium jedoch noch nicht ausreichend thematisiert werden. Außerdem werden Seminare, Jahrestreffen und Gruppenmentoring für die Stipendiaten organisiert.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Um das Stipendium bewerben können sich engagierte Lehramtsstudierende aller Schultypen, die mindestens eines der folgenden MINT-Fächer studieren: Mathematik, Physik, Informatik, Sachunterricht und/oder Technik (also auch Naturwissenschaft und Technik / NwT).

Persönliche Kriterien

Es liegen keine persönlichen Anforderungen vor.

Sonstige Anforderungen

Bewerber müssen mindestens gute Studienleistungen vorweisen können und sich gesellschaftlich engagieren. Das Engagement muss durch ein entsprechendes Gutachten nachgewiesen werden.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Anschreiben
  2. Bewerbungsbogen
  3. Entwurf eines Artikels
  4. 3 Gutachten (2 Hochschullehrer, eines in Bezug auf gesellschaftliches Engagement)

Mündliche Bewerbung

  1. eintägiges Auswahlseminar

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben