Stipendium

TravelWorks – Schwächen-Stipendium

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Januar
Höhe
3750€
einmalig
TravelWorks
Schwächen-Stipendium
weaknesses@european-funding-guide.eu

Aktuell wird zwischen den 5 Finalisten des Schwächen-Stipendiums abgestimmt. Die Abstimmung läuft hier Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung!

Das perfekte Studium, das perfekte Praktikum und gefolgt vom perfekten Berufseinstieg: Bei einem so furchtbar perfekten Lebensweg stehen die eigenen Schwächen nur im Weg. Was also tun? Die eigenen Schwächen vertuschen, verheimlichen und tabuisieren? Sich selbst verstellen?

Manchmal braucht es jede Menge Mut, seine eigenen Schwächen und damit seine eigene Imperfektion zu akzeptieren. Aber nur wer das schafft, kann sich selbst entfalten und einen eigenen Weg durchs Leben finden. Und vielleicht am Ende seine Schwächen sogar zu Stärken machen.

Wir sind auf der Suche nach Abiturienten/ Maturanten und Studenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die mit ihren Schwächen wachsen und deshalb für andere als Vorbild gelten.

  • Du bist Legasthenikerin, aber als Journalismus-Studentin gehst Du Deiner Leidenschaft für kreatives Schreiben nach?
  • Deine Höhenangst ist unüberwindbar, trotzdem hast Du den welthöchsten Berg bestiegen?
  • Du kannst eigentlich kein Blut sehen, aber als freiwilliger Helfer bei der Blutspende ist Dir Dein Ehrenamt wichtiger?
  • Du schämst Dich wegen Deines Stotterns, aber dank dem Zuspruch Deiner Kommilitonen bist Du einer Theatergruppe beigetreten?
  • Wegen Deiner extremen Redeangst hast Du eine eigene AG zum Vortragen üben gegründet?
  • Für Dein Sportstudium hast Du Deine Aquaphobie überwunden und gehörst jetzt zu den besten Rückenschwimmern Deines Jahrgangs?

Stehst Du offen zu Deinen Schwächen und gehst kreativ mit ihnen um? Oder hast Du sogar Deine vermeintlichen Schwächen zu Deinen Stärken umfunktioniert? Dann bewirb Dich jetzt auf unser Schwächen-Stipendium!

Das Schwächen-Stipendium im Überblick

Das Schwächen-Stipendium hat einen Gesamtwert von ca. 3.750 € und ermöglicht es Dir, einen vierwöchigen Sprachkurs im australischen Kewarra Beach (Cairns) am Sun Pacific College zu absolvieren. Neben einem Sprachkurs für die Level A1-C1 beinhaltet das Stipendium eine Unterkunft auf dem Campus mit Vollpension, den Hin- und Rückflug sowie ein Taschengeld von 400 € für Deine Ausflüge.

Kewarra Beach ist ein kleiner Küstenvorort nördlich der Tropenstadt Cairns. In der Umgebung gibt es durch die Nähe zum Kuranda Nationalpark und wunderschönen Pazifikstränden zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten. Von Schnorcheln, Tauchen und Badengehen bis hin zu Abenteuertouren zum Great Barrier Reef, in den nahegelegenen Daintree Rainforest oder zu Bush Safaris werden Dir zahlreiche Freizeitmöglichkeiten geboten. Hier kannst Du Sprachenlernen und Abenteuerurlaub kombinieren.

Den Sprachaufenthalt kannst Du flexibel planen. Vom absoluten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Niveau C1: Du kannst aus dem Kursangebot Deine ideale Sprachstufe wählen. Die Sprachschule liegt nahe zum Strand und zu vielen verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten. Am Schulcampus mit Wohnheim gibt es zudem viele Sportmöglichkeiten und Aktivitäten.

Das Stipendium beinhaltet:

  • 4-wöchiger Standard-Sprachkurs (wahlweise für Niveau A1-C1) am Sun Pacific College in Kewarra Beach, Cairns (Australien)
  • Campus-Unterkunft im MBZ inkl. Vollpension für den kompletten Aufenthalt
  • Hin- und Rückflug nach Cairns, Australien
  • Abholung vom Flughafen
  • 400 € Taschengeld für Ausflüge

Das Stipendium hat einen Gesamtwert von ca. 3.750 € und kann bis zu ein Jahr lang, bis zum 28.02.2018, eingelöst werden. Deine Reise kannst Du dabei individuell planen. Du müsstest Dich spätestens 4 Wochen vor dem gewünschten Reisetermin bei TravelWorks melden, da die Reise natürlich auch von der Verfügbarkeit der Sprachschule abhängt.

Bewerbung um das Schwächen-Stipendium

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Bewerben können sich Abiturienten/ Maturanten und Studenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ab 18 Jahren. Bewerben kann sich jeder, der seine Schwächen nicht versteckt. Dein Studiengang, Noten oder Fachsemester spielen für das Stipendium keine Rolle.

Das Video/ der Text

Drehe ein kurzes Video ODER schreibe einen kurzen Text, in dem wir Dich besser kennen lernen wollen. Das Video/ der Text kann wahlweise in Deutsch oder Englisch sein. Erzähle uns etwas von Dir und zeige uns, wie Du mit Deinen Schwächen kreativ umgehst bzw. sie in Deine Stärken umgewandelt hast. Das Video kannst Du auf jeder bekannten Plattform (Youtube, Vimeo, etc.) uploaden. Uns ist wichtig, dass Du authentisch bist – eine professionelle Bearbeitung oder professioneller Schnitt des Videos ist nicht nötig. Das Video sollte nicht länger als 1 Minute sein. Der Text darf maximal 1.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) umfassen.

Auswahlprozess

So läuft das Auswahlverfahren ab:

  • Bis zum 31.01.2017 kannst Du Deine Bewerbung online einreichen.
  • Unsere Jury wählt unter allen Bewerbern bis zum 15.02.2017 fünf Finalisten aus.
  • In einer öffentlichen Abstimmung wird unter den Finalisten vom 16.02. bis zum 28.02.2017 ein Gewinner gekürt.

Erforderliche Bewerbungsunterlagen

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben