MediClin - Medizin-Stipendium

Logo

Angaben zur Förderung

Stipendiengeber: 
MediClin
Name der Förderung: 
Medizin-Stipendium
Ansprechpartner: 
Frau Nicole Sebisch
E-Mail: 
nicole.sebisch@mediclin.de
Telefon: 
0781/ 488-209
Mit dem Medizin-Stipendienprogramm möchte der Klinikbetreiber MediClin frühzeitig qualifizierte Studierende fördern. Hierzu werden Studierende während der letzten 24 Monate des klinischen Teils unterstützt. Das Stipendium wird auch während des praktischen Jahrs ausgezahlt, unabhängig davon, ob dieses an einer Klink der MediClin absolviert wird. Stipendiaten erhalten 150 Euro pro Monat im ersten Förderjahr sowie 400 Euro pro Monat im zweiten Förderjahr. Zusätzlich erhalten Stipendiaten die Möglichkeit der kostenlosen Teilnahme an den Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der MediClin Akademie. Auch sind während der Semesterferien Hospitationen in allen Kliniken sowie in allen Fachabteilungen möglich. Unterkunft und Verpflegung sind dabei kostenlos. Stipendiaten verpflichten sich im Gegenzug ihre Facharztausbildung (2 Jahre) an einer Klinik der MediClin Gruppe zu absolvieren.

Voraussetzungen zum Empfang der Förderung

Zur Bewerbung zugelassen sind Studierende der Humanmedizin, die ihr Physikum bereits erfolgreich abgeschlossen haben und sich im klinischen Teil des Studiums befinden. Das Stipendium richtet sich an Studierende der Humanmedizin aller Fachbereiche.

Persönliche Kriterien

In dieser Kategorie liegen keine weiteren Anforderungen vor.

Sonstige Anforderungen

Bewerber sollten angemessene Studien- und Prüfungsleistungen vorweisen können.

Bewerbungstermine

Eine Bewerbung für dieses Stipendium ist jederzeit möglich.

Erforderliche Bewerbungsunterlagen

Für dieses Stipendium kannst du dich per Selbstbewerbung bewerben.
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
MyStipendium

Alle Rechte vorbehalten