Du bist hier

AIFS - #ichmachwasanderes-Stipendium

Logo AIFS

Angaben zur Förderung

Stipendiengeber: 
AIFS – American Institute For Foreign Study
Name der Förderung: 
#ichmachwasanderes-Stipendium
E-Mail: 
ichmachwasanderes@mystipendium.de
Geradlinig war gestern. Quantenphysiker mit Heavy Metal Ambitionen, Archäologe und Zirkusclown. Erst die ungewöhnlichen Brüche machen eine Persönlichkeit interessant. AIFS sucht Abiturienten und Studenten, die ihr Leben im Zickzack-, Spiral- oder auch Pendelkurs verbringen. Alle, die erkannt haben, dass die direkteste Route auch oft die langweiligste ist. Alle, die sich selbst #ichmachwasanderes sagen.
  • Du hast dein Jurastudium unterbrochen, um als Roadie mit einer Heavy-Metal Band zu touren?
  • Du studierst Theologie und sammelst nebenbei fleißig neue Tattoos und Piercings?
  • Du leitest einen marxistischen Lesekreis und studierst Betriebswirtschaftslehre?
  • Du finanzierst dein Studium der klassischen Musik als Techno-DJ?
  • Dein 3-jähriger Goa-Aufenthalt hat dich zu deinem Mathematikstudium inspiriert?
  • Deine Lieblingszeitschriften sind Le Monde Diplomatique und das Goldene Blatt?
Wenn du mit etablierten Stereotypen brichst und dein Lebenslauf so gar nicht den klassischen Mustern folgt, dann bewirb dich jetzt für das #ichmachwasanderes-Stipendium.

Das Stipendium:

Das Stipendium besitzt einen Wert von 9.900 Euro, und soll dem Stipendiaten ermöglichen, weiterhin seinen unkonventionellen Lebensweg fortzusetzen. Im Jahr 2015 werdet Ihr am 26. August zusammen mit anderen Studenten nach Kanada abreisen. Das Semester beginnt für Euch knapp zwei Wochen später am 08. September.

Mit dem #ichmachwasanderes-Stipendium studierst du ein Semester lang an der Capilano University im Norden Vancouvers (British Columbia) an der Westküste Kanadas. Das Studienangebot ist dort sehr vielfältig und reicht von Betriebswirtschaft über Gesundheits- und Bildungsstudiengängen bis hin zu Tourismus und Freizeit. Zudem belegt Vancouver im Ranking der lebenswertesten Städte der Welt regelmäßig einen der ersten drei Plätze. Weitere Informationen findest du auf der Website http://www.aifs.de/studyabroad/kanada/capilano-university/.

Das Stipendium beinhaltet:
  • Vermittlung des Studienplatzes an der Capilano University in Kanada sowie Studien- und Anmeldegebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft und Verpflegung (Frühstück und Abendessen) in der Gastfamilie
  • Hin- und Rückflug Vancouver ab/nach verschiedenen Flughäfen in Deutschland, Wien und Zürich mit Lufthansa (oder eine anderen renommierten Fluggesellschaft)
  • umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Vorbereitungstreffen (1/2 Tag) in Bonn
  • Einführungsworkshop/Orientation vor Ort durch die Capilano University
  • ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Betreuung des Teilnehmers (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unseren Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn

Voraussetzungen zum Empfang der Förderung

Für dieses Stipendium können sich Abiturienten und Studierende aller Studienfächer bewerben.

Bewerber dürfen zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als 29 Jahre alt sein.

Bewerbungstermine

So erfolgt das Auswahlverfahren:
  • Interessierte können sich bis 31.03.2015 online bewerben
  • Unsere Jury wählt bis zum 15.04.2015 unter allen Einsendungen fünf Finalisten aus
  • Unter den Finalisten wird in einer öffentlichen Abstimmung vom 16.04. bis zum 28.04.2015 ein Gewinner gekürt.

Erforderliche Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbung erfolgt in drei Schritten:

  • Fülle den Bewerbungsbogen mit den Grundangaben zu deiner Person aus
  • Drehe ein kurzes Video, in dem du dich und deinen Lebensweg vorstellst. Die Videos können auf jedem Videoportal (z. B. Youtube, Vimeo) hochgeladen werden. Den Link zum Video musst du in dem Bewerbungsbogen angeben
  • Alternativ kannst du auch einen kurzen Text von max. 1000 Zeichen schreiben, in dem du dich und deinen Lebensweg präsentierst
  • Schicke uns den Bewerbungsbogen zusammen mit einem kurzen tabellarischen Lebenslauf an ichmachwasanderes@mystipendium.de
Das Video / Der Text
  • Mit deinem Video/dem Text wollen wir näheres über dich, deine Persönlichkeit und deinen außergewöhnlichen Lebenslauf erfahren. Dein Video bzw. dein persönlicher Text ermöglichen uns, einen persönlichen Eindruck von dir zu gewinnen. Das Video sollte dabei nicht länger als 1 Minute sein. Authentizität ist dabei Trumpf – professionell geschnittene Videos oder ähnliches sind nicht nötig.
  • Alternativ kannst du dazu auch einen Text einreichen. Dein Text sollte nicht länger als 1.000 Zeichen lang sein (ohne Leerzeichen).