Stipendium

TU Ilmenau - Wiedereinstiegsstipendium

Angaben zum Stipendium

Höhe
1.500 €
12 Monate
TU Ilmenau
Wiedereinstiegsstipendium
Dr. Heiko Wittwer
heiko.wittwer@tu-ilmenau.de
+49-3677-695022

Das Wiedereinstiegsstipendium an der TU Ilmenau

An der Technischen Universität Ilmenau (TU Ilmenau) kannst Du Dich für das Wiedereinstiegsstipendium bewerben, wenn Du Dein wissenschaftliches Qualifikationsvorhaben aus familiären Gründen, z. B. Schwangerschaft, Elternzeit oder Pflege naher Angehöriger, unterbrochen hast und nun wieder Anschluss an die aktuelle Forschung finden willst. Das Stipendium umfasst eine monatliche Summe von 1.500 € sowie eine Kinderzulage für das erste unterhaltspflichtige Kind in Höhe von 180 € und für jedes weitere unterhaltspflichtige Kind 90 € monatlich. Darüber hinaus kann, bei ausreichend vorhandener Mittel, ein Zuschuss für Sach- und Reisekosten in Höhe von bis zu 100 € im Monat gewährt werden. Du kannst das Stipendium für eine Dauer von bis zu maximal zwölf Monaten gewährt bekommen.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du promovierst an der Technischen Universität Ilmenau.
  2. Geschlecht: Du bist eine Frau.
  3. Auszeit: Du musstest aus familiären Gründen, z. B. Schwangerschaft, Elternzeit oder Pflege naher Angehöriger Dein wissenschaftliches Vorhaben unterbrechen.

Die Bewerbung

Du musst Deine Bewerbungsunterlagen im Mobility Online hochladen.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Formloses Bewerbungsschreiben
  2. Tabellarische Kurzbiographie
  3. Bericht über den bisherigen wissenschaftlichen Werdegang
  4. Kopie des Diplom-/ bzw. Masterzeugnisses oder eine aktuelle Leistungsübersicht
  5. Stellungnahmen (Gutachten) der betreuenden Professorin oder des betreuenden Professors zum Arbeitsstand des Vorhabens und zum Zeitplan
  6. Bestätigung des Fakultätsrates über die Annahme als Doktorandin oder Doktorand
  7. Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Antragsformular
  8. Nachweis der ggf. erfolgten Pflege von Kindern oder nahen Angehörigen
  9. Nachweis der ggf. vorliegenden chronischen Erkrankung oder Behinderung
  10. Nachweise über ggf. erfolgtes ehrenamtliches Engagement
  11. Nachweis eines ggf. dem Studium bzw. der Promotion dienenden auswärtiger Studien- /Forschungsaufenthalt
  12. Formblatt zur Bankverbindung und Einkommenserklärung
  13. Formblatt für die Erklärung zum Datenschutz

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben