Förderung

Steinbeis Center of Management and Technology (SCMT) - SCMT Fellowship

Angaben

Deadline
Jederzeit
Höhe
1.750 €
24 Monate
YOU@scmt.com
+49 (711) 440 808 – 0

Das Fellowship-Modell: 42.000 € Gehalt für das Studium

Im Rahmen des Fellowship-Modells absolvierst Du ein berufsintegriertes und internationales Masterstudium an der School of Management and Technology an der SHB. Parallel zu den Vorlesungen bearbeitest Du ein Projekt in einem Partnerunternehmen. Hierfür erhältst Du ein Gehalt i. H. v. 42.000 € für 2 Jahre. Die Reise- und Unterbringungskosten während der Seminare werden zusätzlich übernommen.

Mit dem Studienabschluss erhältst Du einen staatlich anerkannten Masterabschluss. Im Rahmen des Fellowshipmodells stehen folgende Studienprogramme zur Auswahl: Master of Business Engineering (MBE), Master of Science in Controlling & Consulting (M.Sc.), Master of Business Administration (MBA) oder Master of Science in Wirtschaftsinformatik (M.Sc.).

Die Voraussetzungen

Bewerber sollten - abhängig vom angestrebten Studiengang - einen Studienabschluss in einem technischen, wirtschaftswissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Studiengang vorlegen können. Das Partnerunternehmen für die Projektarbeit wird entweder durch das SCMT oder auf Eigeninitiative des Bewerbers vermittelt. Für den MBA wird mindestens 1 Jahr Berufserfahrung vorausgesetzt.

Außerdem musst Du Dein vorheriges Studium mit gutem bis sehr gutem Erfolg abgeschlossen haben und über gute bis sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse verfügen.

Deine Bewerbung

Der Bewerbungprozess:

  1. Online-Bewerbung über SCMT EIS
  2. Online Persönlichkeitstest
  3. Talentauswahl bei der SCMT
  4. Projektfindung mit der Projektberatung des SCMT
  5. Vorstellungsgespräch bei einem Partnerunternehmen
  6. Nach der Projektzusage erfolgt die Immatrikulation und Vertragserstellung
Jetzt bewerben

Das Steinbeis Center of Management and Technology (SCMT)

Das Steinbeis Center of Management and Technology (SCMT) hat das weltweit einzigartige Projekt-Kompetenz-Studium (PKS) entwickelt. Es widmet sich der Aus- und Weiterbildung von High Potentials. Denn sie sind es, die die Wirtschaft von morgen gestalten. Eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis ist hierbei die Devise: In exklusiver Zusammenarbeit mit der School of Management and Technology (SMT) werden Dir berufsintegrierte Bachelor- und Masterprogramme sowie Zertifikatslehrgänge geboten. In namhaften Partnerunternehmen arbeitest Du an realen Praxisprojekten und erhältst ein festes Gehalt. So kannst Du Dich voll und ganz Deiner Ausbildung widmen. Sich fachlich und persönlich weiterentwickeln. Denn darum geht es im PKS!

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Lebenslauf
  2. Hochschulzeugnisse
  3. Schulzeugnisse
  4. Nachweis über insgesamt zu erreichende Credit Points (ECTS-Punkte)
  5. Arbeitszeugnisse
  6. Bewerbungsfoto