Du bist hier

33 Spartipps für Jeden: Mehr als 3.000 €/Jahr sparen

Insgesamt 940 € bei Strom, Wasser und Internet sparen

Mit unseren Spartipps kannst Du in verschiedenen Bereichen im Alltag Kosten sparen und profitierst zusätzlich von kostenlosen Leistungen und Geldgeschenken. Geld sparen kannst Du als Sudent z. B. bei der Wohnungssuche, bei Deinem täglichen Essen oder bei Deinen sportlichen Aktivitäten. Mit einem DSL-, Gas- und Stromanbieterwechsel zum günstigsten Anbieter zahlst Du mit unseren Spartipps leicht bis zu 940 € weniger im Jahr. Dasselbe gilt auch für Versicherungen: Mit der günstigsten Haftpflicht-, Auslands-, oder Krankenversicherung sparst Du schnell mehrere hundert Euro. Auch in der Freizeit, vom günstigen Transport durch Deine Stadt bis hin zu Vergünstigungen auf Events, kannst Du von Rabatten bis zu 90% profitieren.

Neben Spartipps gibt es auch Tipps zu komplett kostenlosen Leistungen: Umsonst telefonieren, Zeitungen lesen oder (fast) kostenlos um die Welt reisen funktioniert ebenfalls mit ein paar kleinen Tricks. So kannst Du bspw. gratis Urlaub auf Mallorca oder in Marrakesch machen.

Wohnen: Mit 7 Tipps 1.200 € im Jahr sparen

Beim Wohnen kannst Du jährlich bis zu 1200 € für Strom & Gas, aber auch beim Telefonieren und DSL-Anschlüssen sparen. Ein wechsel Deiner aktuellen Anbieter ist einfach und geht bequem von zu Hause aus. Mit unseren Spartipps zeigen wir Dir, wie Du viel Geld & Zeit rund um Deine Wohnung sparen kannst.

1. Wechsle Deinen Strom- & Gasanbieter und spare bis zu 800 € im Jahr

Nebenkostenart Sparmöglichkeit Anzahl Tarife Online-Tarifwechsel Zum Vergleich
Stromtarifrechner
Strom
bis zu 500 €/Jahr 12.000 Jetzt vergleichen
Gastarifvergleich
Gas
bis zu 300 €/Jahr 8.000 Jetzt vergleichen

Mit dem Wechsel des Stromanbieters ist es möglich, bis zu 500 € im Jahr an Kosten zu sparen. Mit einem Stromtarifrechner kannst Du dabei alle Stromanbieter in Deiner Umgebung vergleichen und Dir den günstigsten Tarif aussuchen. Den Wechsel kannst Du problemlos online in wenigen Minuten durchführen. Der Wechselservice ist komplett kostenlos und wird durch Deinen neuen Anbieter übernommen. Mit dem Vergleichsrechner kannst Du natürlich auch günstige Angebote für Ökostrom vergleichen.

Auch ein Gastarifvergleich lohnt sich: Mit dem günstigsten Tarif kannst Du Deine Heizkosten um bis zu 300 € senken. Deinen Verbrauch kannst Du ganz leicht mit dem Tarifrechner schätzen. Dazu brauchst Du nur Deine Wohnungsgröße und die Anzahl der Bewohner angeben. Den Wechsel veranlasst Du in wenigen Minuten online. Die Kündigung beim alten Anbieter übernimmt Dein neuer Versorger. Zudem gibt es bei vielen Anbietern noch einen Wechselbonus für Neukunden obendrauf.

Mehr zu Strom- und Gastarifvergleich:

2. Nutze kostenloses Guthaben von bis zu 40 € zum Telefonieren

Anbieter Das gibt's geschenkt Kosten/ Gewinn Tarifdetails Zum Geschenk
Whatsapp_SIM Logo
WhatsApp SIM
  • 40 € Guthaben
    • 15 € Startguthaben
    • 25 € für Rufnr.-mitnahme
  • WhatsApp-Flat: ohne Guthaben whatsappen
  • + Prämie: 40 €
  • - Tarif: 0 €
  • - SIM: 10 €
  • + Rabatt auf SIM: 5 €(Gutscheincode: MYSTIPENDIUM_1500)
  • = Gewinn: 35 €
  • ☎ 0,3 Ct./Min.
  • ✉ 0,3 Ct./SMS
  • @ 0,3 Ct./MB
logo_o2logo-eplus
whatsapp testnotezum Angebot
o2_Logo
O2 Freikarte 9 Ct.
  • 26 € Guthaben
    • 1 € Startguthaben
    • 25 € Rufnr. mitnahme
  • Gratis SIM
  • 50 Freiminuten bei 1. Aufladung
  • Überraschungs-Geschenk bei jeder Aufladung
  • + Prämie: 26 €
  • - Tarif: 0 €
  • - SIM: 0 €
  • = Gewinn: 26 €
☎ 9 Ct./Min. ✉ 9 Ct./SMS
o2/E-PLUS
O2 testnotezum Angebot
Lycamobile Logo
Kostenlose SIM-Karte
  • 5 € Guthaben
    • 5 € für Freunde werben
  • Gratis SIM
  • Gratis telefonieren von Lyca zu Lyca
  • ab 1 Cent/Min. ins Ausland telefonieren
  • + Prämie: 5 €
  • - Tarif: 0 €
  • - SIM: 0 €
  • = Gewinn: 5 €
Lyca zu Lyca 0 Ct./Min.Ausland ab 1 Ct./Min. ☎ Festnetz 5 Ct./Min. ☎ Mobil 12 Ct./Min. ✉ 15 Ct./ SMS @ 15 Ct./ MB
vodafone
Lycamobile testnotezum Angebot

Kostenlos telefonieren ist dank geschenktem Guthaben der Telefonanbieter möglich. Mit unseren Spartipps bekommst Du bei vielen Anbietern eine neue Prepaid-SIM-Karte gratis plus Guthaben sowie auch umsonst mobiles Internet dazu. Zum Beispiel erhältst Du zur kostenlosen SIM-Karte bei FIVE jeden Monat 500 MB Highspeed-Internet und kannst auch danach unbegrenzt kostenfrei weiter surfen. Wenn Dir das nicht reicht, dann kannst Du das freie Guthaben und gratis Internet mit dem günstigsten Handytarif kombinieren. So sparst Du bei Deinen jährlichen Handykosten bis zu 250 €. Die SIM-Karte mit den kostenlosen Einheiten lässt sich dabei super als zweite SIM nutzen. Wenn das gratis Guthaben aufgebraucht ist, nutzt Du einfach anschließend Deine SIM-Karte mit dem günstigsten Handytarif.

Unser Spartipp: Prüfe nach, wie viel Minuten, SMS und MB Du in den letzten Monaten durchschnittlich verbraucht hast. So findest Du heraus, welcher Vertrag für Dich passend ist, da viele Anbieter auf den Verbrauch optimierte Tarife anbieten.

Sicher Dir Dein Guthaben beim Telefonieren:

3. Spare mit einem DSL-Tarifvergleich bis zu 240 € jährlich

Nebenkostenart Sparmöglichkeit Anzahl Tarife Online-Tarifwechsel Zum Vergleich
DSL für Studenten
DSL-Tarif
bis zu 240 €/Jahr über 188 Tarife Jetzt vergleichen

Mit einem DSL-Tarifvergleich und unseren Spartipps kannst Du beim Surfen bis zu 240 € im Jahr sparen. Wenn Du auf Zusatzleistungen wie bspw. eine Telefon-Flatrate verzichtest, bekommst Du natürlich noch günstigere Tarife. Der Anbieterwechsel ist einfach online möglich und in wenigen Minuten erledigt. Eine Unterbrechung Deiner Internetverbindung gibt es beim Wechsel nicht, denn die Versorger müssen einen unterbrechungsfreien Übergang garantieren.

Spartipps zum DSL-Tarif:
    Sicher Dir den Neukunden-Rabatt: Wechsle Deinen Tarif immer nach Ablauf des Aktionszeitraums. Viele Anbieter geben Neukunden hohe Rabatte und so kannst Du von einer enormen Kostenersparnis profitieren. Wähle den passenden Tarif: Entscheide Dich für den Tarif, der am besten zu Deinem Nutzerverhalten passt. Nutze Kombi-Tarife: Viele Tarife bieten Kombi-Vorteile mit integrierter Handy-SIM-Karte und DSL-Anschluss an.

Solltes Du noch Student sein, kannst Du Dir im Studium mit unseren Spartipps Internet für Studenten besorgen und ermäßigte Tarife und zusätzliche Prämien sichern. Teilweise brauch Du keine Anschlussgebühren zu bezahlen und zahlst ebenfalls kein Geld für den Router. So kannst Du als Student bis zu 430 € bei deinem DSL-Tarif sparen.

Tarif Bandbreite Laufzeit Monatliche Kosten* Anschluss + Router Extras Zum Anbieter
o2-DSL_Logo
DSL S Junge Leute
25 MBit/s 5 MBit/s 1 Monat
oder
24 Monate
  • 9,99 €
    • 3 Monate: 9,99 €
    • ab 4. Monat: 14,99 €
    • ab 13. Monat: 29,99 €
    • = effektiv: 21,80 €
  • Ersparnis: 195 €
  • Router: 0 €
  • Einrichtung: 0 €
flat Festnetz
flat Handy
testnote Zum Angebot
1&1-DSL_Logo
DSL Young 50
50 MBit/s 10 MBit/s 1 Monat
oder
24 Monate
  • 14,99 €
    • 12 Monate: 14,99 €
    • danach: 29,99 €
    • = effektiv: 22,24 €
  • Ersparnis: 180 €
  • Router: 0 €
  • Einrichtung: 0 €
flat Festnetz
flat Handy
✓ Zugang Maxdome-Online-Videothek
✓ ISDN-Komfort
testnote-1-3 Zum Angebot
Telekom-DSL_Logo
Junge Leute & Studenten L
100 MBit/s 40 MBit/s 24 Monate
  • 19,95 €
    • 110 € Online-Vorteil
    • 12 Monate: 19,95 €
    • danach: 39,95 €
    • = effektiv: 25,37 €
  • Ersparnis: 350 €
  • Router: 0 €
  • Einrichtung: 0 €
flat Festnetz
✓ nach 1 Jahr kostenlos auf kleineren Tarif wechseln
✓ 25 GB Online-Speicher
testnote Zum Angebot

Mehr zum Thema DSL-Tarife:

4. Hole Dir Deine Mietkaution zurück

Programm Vorteil Konditionen Zum Angebot
MeineMietkaution
  • Kaution schnell & einfach bezahlen lassen bzw. zurückholen
  • z.B. statt 1.000 € Kaution zu hinterlegen, 3,92 € zahlen
  • Online sofort buchbar
  • Keine Mindestvertragslaufzeit
  • 4,7% der Kautionssumme/Jahr
Jetzt beantragen

Für Deine Studentenwohnung oder Dein WG-Zimmer musst Du oftmals eine Kaution hinterlegen. Beim Auszug bekommst Du diese zwar zurück, jedoch steht Dir das Geld bis dahin erst einmal nicht zur Verfügung. Die Kaution beträgt dabei in der Regel 3 Monatsnettokaltmieten, das kann aber je nach Wohnung oder WG variieren. Bei einem WG-Zimmer wirst Du die Kaution an Deinen Vorgänger zahlen müssen. Bei einer eigenen Wohnung zahlst Du direkt an die Hausverwaltung bzw. den Eigentümer. Die Bezahlung der Kaution darfst Du laut BGB in bis zu 3 Raten leisten. Auch hier gibt es verschiedene Spartipps für Studenten: Portale wie meineMietkaution.com übernehmen die Hinterlegung der Mietkaution bei Deinem Vermieter. Deine Kaution wird dabei von meineMietkaution.com gezahlt bzw. zurückgeholt und dafür musst Du lediglich einen kleinen Jahresbeitrag bezahlen.

5. Finde schnell & einfach Deine passende Wohnung oder WG

Wohnungsbörse Angebote weitere Vorteile Zur Wohnungsbörse
Immobilienscout_Logo 1,5 Mio. Jetzt WG finden Jetzt Wohnung finden
Immonet-Logo 1,4 Mio. Jetzt WG finden Jetzt suchen

Deine Wohnung ist der größte Kostenblock im Monat. Die Miete sollte aber trotzdem nicht mehr als ein Drittel Deines Einkommens betragen. Das ist auch der bundesweite Durchschnitt. Wie hoch Deine Miete ist, hängt hauptsächlich von der Lage und der Größe der Wohnung ab. Eine zentrale Lage ist besonders in Großstädten teuer. Wir empfehlen Dir, Dich vorher zu informieren, in welchen Vierteln der Stadt man am günstigsten wohnen kann. Die Mietpreisspiegel kannst Du online auf den Stadtportalen abrufen. Studenten sollten unbedingt über eine Studentenwohnung im Wohnheim oder eine WG nachdenken, denn hier kannst Du meist mehr als die Hälfte an Kosten sparen ggü. einer eigenen Bude. Günstige Studentenwohnungen oder ein WG-Zimmer findest Du am schnellsten und bequemsten auf Immobilienbörsen im Internet.

Einige Tipps zur Wohnungssuche
    Beachte den gesamten Mietpreis: Der endgültige Mietpreis setzt sich aus der Kaltmiete und den hinzukommenden Nebenkosten zusammen. Oftmals wird in den Anzeigen nur die Kaltmiete angegeben. Du solltest Dich immer nach der Warmmiete erkundigen. Zudem hilft ein Gastarifvergleich bzw. Stromtarifvergleich die Nebenkosten um jährlich bis zu 800 € zu senken. Beachte die Größe der Wohnung: Eine größere Wohnung bedeutet auch immer höhere Nebenkosten. Hohe Decken sowie alte undichte Fenster führen ebenfalls zu mehr Heizaufwand und damit höheren Kosten für die Wohnung. Erstelle einen kostenlosen persönlicher Suchauftrag: Mit einem persönlichen Suchauftrag kannst Du alle Eigenschaften Deiner Wunschwohnung eingeben. Anschließend wirst Du immer dann per E-Mail benachrichtigt, wenn es ein neues Angebot gibt, dass Deinen Wünschen entspricht. Da der Anbieter für jedes Inserat Geld zahlen muss, ist es sehr wahrscheinlich, dass er seine Wohnung nur auf einem Portal einstellt. Deswegen solltest Du den Suchauftrag für jede Immobilienseite einstellen. Spare beim Möbelkauf: Die ersten Möbel für Deine Studentenwohnung kannst Du vielleicht kostengünstig vom Vormieter übernehmen oder Du schaffst Dir gebrauchte Möbel über Kleinanzeigen aus dem Internet an.

Bei Deiner Wohnung richtig sparen:

6. Prüfe, ob Du Dich von den Rundfunkbeiträgen beifreien lassen kannst

Den Rundfunkbeitrag der GEZ muss jede Wohnung zahlen, unabhängig von der Anzahl der Mitbewohner oder der elektronischen Geräte. Wenn Du BAföG, Hartz IV oder andere Sozialleistungen bekommst, kannst Du Dich von der Gebühr befreien lassen. Die Befreiung kannst Du direkt online durchführen. Du solltest aber darauf achten, wie lange Deine Befreiung gültig ist. Denn befreit bist Du immer nur für den Zeitraum, für den Dein Nachweis gültig ist. Falls Du dir zunächst nicht sicher bist, ob Du BAföG-Anspruch hast und wie hoch dieser ist, kannst Du das schnell und einfach mit unserem BAföG-Rechner herausfinden.

Lasse Dich von der Rundfunkgebühr befreien:

7. Erhalte Begrüßungsgeld in Deiner neuen Heimatstadt

Wenn Du in eine neue Stadt ziehst, gibt es in vielen Städten ein Begrüßungsgeld von bis zu 1.000 €. Das kann in Form von Bargeld oder auch Sachleistungen sein. Voraussetzung dafür ist immer, dass Du Deinen Hauptwohnsitz auf den neuen Wohnort ummeldest. Dazu brauchst Du nichts weiter als eine Meldebestätigung vom Bürgeramt Deiner neuen Heimatstadt.

Sparmöglichkeiten:

  • Begrüßungsgeld: Sicher Dir Dein Begrüßungsgeld in Deiner neuen Heimatstadt

Essen: Erhalte bis zu 100 % Cashback für Deinen Einkauf

8. Lass Dir Deinen Einkauf zurückerstatten

Anbieter Vorteile Zum Angebot
Allyouneed
  • Rund um die Uhr Lebensmittel bestellen
  • 5 € Gutschein bei Newsletter-Anmeldung
  • ab 40 € kostenfreie Lieferung
Zum Angebot
Studentenfutter_Low_Carb
Dr. Oetker Studentenfutter Low Budget
  • über 40 Rezepte
  • Gerichte für < 3 €/Person
  • z. B. Kartoffelsalat 0,80 € pro Portion
Zum Angebot

Die Zutaten für ein Low Budget Essen bzw. für Deinen Wocheneinkauf kannst Du mit Online-Lebensmittel-Händlern, wie allyouneed.de rund um die Uhr von zu Hause aus erledigen. Dein Einkauf wird Dir dann direkt bis vor die Tür geliefert.

Dr. Oetker hat sich dem Thema Kochen für Studenten mit dem Buch Studentenfutter Low Budget gewidmet und stellt Dir weitere zahlreiche preiswerte Rezepte für Studenten vor. Alle Rezepte im Buch halten Dich ordentlich satt und kosten pro Portion weniger als 3 €. Manche liegen sogar weit darunter. Für Studenten gibt es übrigens unzählige Studenten-Rezepte, die Dir zeigen, wie Du mit wenig Geld ein leckeres Gericht zubereiten kannst.

6 Spartipps, wie Du gesund und günstig einkaufst
    Koche selbst: Fertiggerichte sind oftmals teurer als die Zubereitung von frischen Speisen. Außerdem macht Dich FastFood nicht lange satt. Von einer frisch zubereiteten Mahlzeit hast Du also am Ende länger was und kommst gut durch den Tag. Zahlreiche Rezepte zum günstigen Kochen findest Du im Buch Studentenfutter Low Budget. Erstelle Dir einen Wochenplan für Deinen Einkauf: Plane Deine Einkäufe längerfristig, anstatt kleine Mengen zu kaufen. So kannst du Geld und vor allem Zeit sparen und musst nicht jeden Tag aufs Neue in den Supermarkt. Größere (Familien-) Packungen sind relativ gesehen auch günstiger. Besonders wenn Du in einer WG wohnst, könnt ihr euch beim Einkauf zusammenschließen. Wenn Du den Großeinkauf nicht schleppen willst, kannst Du Dir die Lebensmittel mit allyouneed.de auch einfach liefern lassen. Hier bekommst Du mit dem Code „LEBENSMITTEL“ derzeit 5 € auf Deinen Einkauf geschenkt. Kaufe regional & saisonal: Kaufe sowohl saisonales Obst und Gemüse, als auch regionale Produkte ein. So sparst Du Geld, denn Nahrungsmittel die aus Deiner Umgebung kommen und in einer bestimmten Jahreszeit reifen, sind oftmals günstiger.
    • Spartipp für die kalte Jahreszeit: Bei Wurzeln, Knollen, Feldsalat und Äpfeln kannst Du im Winter besonders sparen
    • Spartipp für die Sommerzeit: Blumenkohl, Champignons, Gurken und Beeren aller Art sind im Frühjahr/Sommer besonders günstig
    Kaufe Grundnahrungsmittel ein: Nudeln, Kartoffeln und Reis sind sehr günstig und machen dauerhaft satt. Kaufe diese Sachen am besten in größeren Vorräten, so sparst Du auf lange Sicht und hast über einen längeren Zeitraum alle Grundnahrungsmittel zu Hause. Kaufe reduzierte Ware: Beim Bäcker z.B gibt es Brot vom Vortag oft zum halben Preis. Aber auch in Supermärkten werden Lebensmittel oft zu reduzierten Preisen angeboten. Dies liegt zum einen daran, dass sie kurz vor Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums sind, oder die Etiketten falsch bedruckt wurden. Online Einkaufen: Beim Einkaufen im Supermarkt kann es schnell passieren, dass Du mehr einkaufst, als Du eigentlich brauchst. Durch Ablenkung oder Appetit gibst Du so schnell unnötig Geld aus. Beim Einkaufen in Online-Supermärkten wie allyouneed.de kannst Du fokussierter entscheiden, was Du gerade wirklich benötigst und so zusätzlich Geld sparen.

9. Nutze kostenloses Probeessen

Anbieter Angebot Voraussetzung Zum Angebot
Gefro
GEFRO Probierpaket
  • 7 Produkte kostenlos für Neukunden
  • Saucen, Soppen, Gewürze u.v.m.
  • Kostenloser Versand
Registrierung Zum Angebot
Doggydinner
DoggyDinner
  • Kostenloses Hundefutter
  • Dauerhaft Zeit und Geld sparen
  • Gratis Versand
Anmeldung und telefonische Abstimmung Zum Angebot

Falls Du gerade einmal knapp bei Kasse bist, kannst Du dir bei Gefro aktuell ganz einfach Essen für ein paar Tage kostenlos sichern. Da du beispielsweise die Pastasauce gratis bekommst und Nudeln in der Regel günstig sind, bezahlst du so weniger als 10 cent pro Gericht.

Auch für Deinen Vierbeiner kannst Du Dir kostenloses Hundefutter bestellen und so clever Geld sparen. Bei Doggy-Dinner bekommst Du ein Probeessen für Deinen Hund kostenlos nach Hause geliefert.

Lecker & günstig kochen:

Transport: Mit 3 Spartipps bis zu 200 € sparen

10. Nutze billige Angebote mit Bus, Bahn oder Flugzeug
11. Tanke günstig und lass Dir Deine Strafzettel bezahlen
12. Spare Geld beim Autoleihen

10. Nutze billige Angebote mit Bus, Bahn oder Flugzeug

Anbieter Preis Beste Angebote Zum Flug
Flixbus
Flixbus
ab 5 €
  • Dresden – Berlin (6,90 €)
Zum Angebot
blablacar
BlaBla Car
ab 5 €
  • Frankfurt - Stuttgart (6 €)
  • Hamburg-Berlin (9 €)
Zum Angebot

Um innerhalb Deutschlands kostengünstig an Dein Ziel zu gelangen, kannst Du Fernbusse z. B. von Flixbus ab 5 € nutzen, für nur 5 € kannst Du bspw. von Dresden nach Leipzig oder für 7,90 € von Hamburg nach Berlin fahren. Alternativ findest Du bei BlaBlaCar Angebote von Privatpersonen, die freie Plätze in ihrem PKW anbieten und Dich mit an ihren Zielort nehmen. So zahlst Du für die Strecke von Frankfurt nach Stuttgart nur 6 € oder von Berlin nach Dresden 9 €.

Bahncard Rabatt Zum Angebot
Probe_bahncard_25_logo
Probe-BahnCard 25
  • 19 € für 3 Monate
  • 25 % auf alle Züge (Spartickets)
  • gratis Nutzung öffentl. Nahverkehrsmittel
Zur Bahncard
 bahncard_50_logo
Probe-BahnCard 50
  • 79 € für 3 Monate
  • 50 % auf alle Züge (flexible Tickets)
  • 25 % auf alle Züge (Spartickets)
  • gratis Nutzung öffentl. Nahverkehrsmittel
Zur Bahncard

Mit der Probe-Bahncard 25 sparst auf jeden Streckenpreis 25 % und kannst am Start- und Zielort kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren.

Bei der Probe-Bahncard 50 bekommst Du 50 Prozent Rabatt auf alle flexiblen Tickets der Deutschen Bahn. Dabei kannst Du jeden beliebigen Zug, der zu Deinem Zielort fährt, flexibel nutzen. Zusätzlich erhälst Du eine Ermäßigung von 25 Prozent auf Sparpreis-Tickets.

Spartipp für Studenten: Bist Du Student, dann enthält Dein Studentenausweis meist auch das Semesterticket, mit dem Du kostenfrei innerhalb Deines Studienortes die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen kannst. Erkundige Dich, bis in welche Regionen Dein Semesterticket gilt. So kannst Du Teilstrecken bspw. während Wochenendtrips mit dem Semesterticket fahren und vom äußersten Rand der gültigen Zone Deine Tickets für Zug oder Bus buchen. Kürzere Strecken bedeuten Kosten sparen beim Ticketkauf.

Anbieter Preis Beste Angebote Zum Flug
skyscanner_logo ab 18 €
  • Kopenhagen (19 €)
  • Marrakesch (46 €)
  • Chicago (280 €)
Jetzt Flug finden
tuifly_logo ab 20 €
  • London (20 €)
  • Tunesien (59 €)
  • Mexiko (200 €)
Jetzt Flug finden

Möchtest Du weitere Reisen unternehmen, lohnt es sich unsere Spartipps für das Flugzeug zu beachten. Bei Flugangeboten von TUIFly oder Skyscanner lassen sich viele Kosten sparen, denn hier gibt es ständige Sonderangebote zu verschiedenen internationalen Zielen, z. B. Städteflug nach London hin- und zurück für 20 € oder nach Cancún hin- und zurück für nur 200 €. Da die Angebote dauernd wechseln, lohnt es sich die Seiten regelmäßig zu besuchen.

    Nutze Shuttle-Angebote zum Flughafen: Zu den meisten Flughäfen gibt es mittlerweile auch Shuttle-Services mit Fernbussen wie z.B. von Flixbus. So kommst Du günstig an den Flughafen und kannst dann direkt in Deinen Urlaub starten.

11. Tanke günstig und lass Dir Deine Strafzettel bezahlen

Anbieter Vorteile Zum Angebot
Geblitzt.de
geblitzt.de
  • Einspruch gegen Bußgeldbescheid durch Vertragsanwälte
  • Übernahme der Verfahrenskosten
Zum Angebot

Warst Du einmal zu schnell mit Deinem Auto unterwegs, bist zu dicht auf- oder bei Rot gefahren oder hast Dein Mobiltelefon benutzt, dann hast Du die Möglichkeit Dich bei geblitzt.de zu registrieren. Dort kannst Du Deinen Bußgeldbescheid oder Anhörungsbogen einreichen und so viel Zeit und Geld sparen. Die Anwälte von geblitzt.de reichen für Dich Einspruch gegen die vermeintlichen Verkehrsverstöße ein. Da sich Fachanwälte mit viel Expertise um Deinen Bescheid kümmern, sind Deine Chancen sehr gut, dass Bußgeld nicht zahlen zu müssen. Die Prüfung kostet Dich absolut nichts.

Weitere Tipps, wie Du viel Geld mit Deinem eigenen Auto sparst:
    Nutze Carsharing: Besitzt Du ein eigenes Auto, kannst Du mit Hilfe von Carsharing-Angeboten besonders in Großstädten Dein Auto mit anderen teilen. Denke auch über Carsharing innerhalb Deines Freundes- oder Familienkreises nach. So können mehrere Personen ein Auto nutzen und sich beim Sprit und bei Versicherung die Kosten teilen. Vergleiche Autoversicherungen: Für Dein Auto musst du eine KfZ-Versicherung abschließen. Dabei lohnt es sich die Versicherungen zu vergleichen und somit die günstigste und passendste für Dich und Dein Auto abzuschließen. Warte Dein Auto regelmäßig: Ist dein Motor im guten Zustand und haben Deine Reifen einen guten Reifendruck, kannst Du dadurch locker bis zu 100 € an Sprit sparen. Achte also darauf, dass Dein Motor optimal läuft, denn nur so arbeitet er auch am sparsamsten. Ein etwas höherer Reifendruck sorgt letztendlich dafür, dass der Rollwiderstand geringer ist und Du dadurch den Spritverbrauch senkst. Achte auf Deinen Fahrstil: Vermeide ständige Stop and Go‘s. Fahr vorausschauend und achte darauf frühzeitig den Fuß vom Gaspedal zu nehmen. Außerdem lohnt es sich bereits bei kürzeren Wartezeiten den Motor abzuschalten.

12. Leihe Dir kostengünstig ein Auto

Anbieter Vorteile Zum Angebot
logo-drivenow
  • 30 Freiminuten
  • Freunde werben: 30 Freiminuten
Zum Mietwagen
Mietwagencheck_Logo
  • Mietwagen ab 5 €
  • Kostenlose Stornierung
Zum Mietwagen

Wenn Du bspw. für einen größeren Einkauf oder einen Kurztrip in die Nachbarstadt ein Auto benötigst, dann kannst Du Dir mit dem Carsharing-Anbieter DriveNow in vielen deutschen Großstädten wie Berlin, München oder Hamburg flexibel ein Auto mieten. Dabei zahlst Du nur die Minuten, die Du das Auto auch wirklich brauchst. So kannst Du jederzeit ein Auto benutzen, aber für Anschaffung, Wertverlust, Reparaturen, Benzin und Versicherung des Autos die Kosten sparen.

Solltest Du zum Beispiel einen Mietwagen für einen ganzen Tag benötigen kannst Du bei mietwagen-check.de das günstigste Angebot finden.

Einkauf: Mit 5 Tipps weniger beim Shoppen zahlen

13. Nutze Payback-Karten

Anbieter Vorteile Zum Angebot
Payback_American_Express_Logo
  • dauerhaft kostenlos
  • 2.000 Start-Punkte
  • bezahlen + Punkte sammeln
  • 2 € = 1 Punkt (weltweit)
  • Freunde werben: 5.000-30.000 Punkte
Jetzt beantragen

Mit Hilfe von Payback erhälst Du auf Deine Kaufsumme je nach Anbieter einen Bonus in Form von Punkten gutgeschrieben. Dabei bekommst Du für einen Warenwert in Höhe von 2 € insgesamt 1 Punkt auf Deinem Punktekonto gespeichert. Ab einen Payback-Konto von 200 Punkten können Diese in Prämien, Warengutscheine oder Bargeld eingelöst werden. Mit der American-Express Payback-Kreditkarte kannst Du sogar bei JEDEM Einkauf, unabhänig vom Anbieter, bezahlen und gleichzeitig punkten. Die Karte kannst Du dabei weltweit benutzen.

14. Kaufe Gebrauchtes & Verkaufe Sachen die Du nicht mehr benötigst

Anbieter Vorteile Zum Angebot
Ebay
  • Täglich neue Angebote
  • Große Rabatt-Aktionen
  • Online-Auktion oder Sofort-Kauf/Verkauf-Option
Verkaufen
Ebay
  • 5 € Bonus bei Newsletter-Anmeldung
  • An- und Verkauf mit Hilfe eines Barcode-Scanners
Verkaufen

Hast Du zu Hause Sachen, die Du nicht mehr benötigst bzw. möchtest Du günstig gebrauchte Sachen von anderen Menschen kaufen, dann wirst Du auf Online-Marktplätzen wie ebay fündig. Hier kannst Du Käufer und Verkäufer unterschiedlichster Kategorien finden und dabei z. B. gute Schnäppchen für Gebrauchte Sachen machen.

Weitere Tipps zum Kaufen & Verkaufen:
    Gehe Deine Auktion richtig an: Möchtest Du Deine gebrauchten Sachen verkaufen, dann beachte ein paar Kriterien, wie zum Beispiel die richtige Startzeit Deiner Auktion, die korrekte Artikelbezeichnung und Einordnung in die richtige Kategorie, aber auch die korrekte Präsentation deines Artikels ist von großer Bedeutung. Verkaufe auf Online-Kleinanzeigen-Plattformen: Für Artikel unter 5 € musst Du auf Kleinzeigen-Plattformen keine Gebühren bezahlen. Evtl. findest Du für diese günstigen Produkte auch regionale Abnehmer und sparst Dir dadurch die Versandkosten. Biete Sammlerstücke an: Sammlerstücke sollte einem mögichst großen Interessenkreis zugänglich gemacht werden. Daher sind Online-Plattformen besser als Flohmärkte für solche besonderen Stücke geeignet. Informiere Dich im Vorfeld über den Wert Deiner Schätze, so kannst Du den höchst möglichen Preis dafür verlangen. Schau genauer hin: Beim Kauf von gebrauchten Waren ist es immer von Vorteil mit dem Händler um einen Preis zu verhandeln. Schaue ebenfalls genau hin, ob der Artikel Mängel aufweist, die evtl. den Preis drücken können. Sollte der Verkäufer in Deiner Stadt wohnen, dann vereinbare eine Abholung der gekauften Artikel – So sparst Du Geld für Porto und Versand.

15. Kaufe B- oder Vorführware bei Technik-Produkten

Anbieter Vorteile Zum Angebot
Notebooksbilliger_Logo
  • Bis zu 500 € Rabatt auf Notebooks, z. B. von Microsoft, Lenovo, HP
  • gratis Versand
Jetzt Notebook finden

Möchtest Du dir einen neuen Laptop oder ein Tablet zulegen, dann kannst Du bei notebooksbilliger.de B- oder Vorführware zu günstigen Preisen kaufen. Dabei handelt es sich um Ware, die nur einmal ausgepackt bzw. vorgeführt wurde, oder um Retouren aus dem Versandhandel. Die Produkte funktionieren wie neu, denn vor dem Verkauf werden Sie noch einmal generalüberholt.

ISIC-Karte Vorteile Zum Studentenausweis
isic_Logo
  • 25% auf Urbanears Kopfhörer
  • Bis zu 90% auf McFIT-Produkte
  • 20% auf Festplatten von Western Digital
Jetzt bestellen

Mit dem internationalen Studentenausweis kann sich jeder Schüler und Student ab 12 Jahren zusätzlich in 125 Ländern ca. 42.000 Vergünstigungen sichern. Dabei kannst Du mit Deiner ISIC-Karte bis zu 90 % Rabatt zum Beispiel zusätzliche Nachlässe bei Microsof erhalten.

Sparmöglichkeiten:

16. Hole Dir Dein Geld für Jeden Online-Einkauf zurück

Anbieter Vorteile Zum Angebot
Idealo
  • Onlineshop mit 2.000 Partnershops
  • Cashback oder Gutschein für Einkauf erhalten
Zum Online-Shop

Möchtest Du Online shoppen gehen, dann kannst Du auch hier Geld sparen. Mit Hilfe von shoop.de sparst Du bei über 2.000 Partnershops bei Deinem Einkkauf und erhältst Cashback, welches als Guthaben auf Deinem Account hinterlegt wird. Danach kannst Du entscheiden, ob Du Dir Dein Guthaben auszahlen lässt oder in einen Gutschein investierst.

17. Vergleich und finde dabei das günstigste Produkt

Anbieter Vorteile Zum Angebot
Idealo
  • 330 Mio. Angebote
  • 50.000 Händler
Zum Vergleich

Denkst Du über die Anschaffung von neuen Produkten für Dich nach, dann vergleiche im Vorfeld auf Idealo.de. Dort kannst Du die günstigsten, aber auch beliebtesten Produkte für Dich finden.

Banking: Erhalte mit unseren Tipps tolle Prämien bis zu 600 €

18. Nutze ein kostenloses Girokonto und sicher Dir eine Prämie

Kontoname Prämie Bedingung für Prämie Gebühren Antrag
Postbank_Logo
Giro plus
350 €
  • + 5 x 50 € für Empfehlung
  • jeweils: 50 € Werber, 50 € Geworbene
  • 0 € Kontogebühr
  • 29 € Kreditkartengebühr
Jetzt beantragen
Norisbnk_Logo
Girokonto
+ Video-Ident
480 €
  • +12 x 40 € für Empfehlungen
  • jeweils: 40 € Werber, 40 € Geworbene
  • 0 € Kontogebühr
  • 0 € Kreditkartengebühr
Jetzt beantragen

Mit unseren Spartipps kannst Du jährlich leicht mehrere hundert Euro sparen. Die meisten Banken bieten mittlerweile kostenlose Girokonten an, für die ein Mindestgeldeingang nicht mehr nötig ist. Zusätzlich bieten einige Banken ein Girokonto mit Prämie an. Für die Eröffnung neuer Girokonten erhältst Du so bis zu 720 € als Prämie geschenkt.

19. Hole Dir Dein vergünstigtes Girokonto als Student

Anbieter Prämien Gebühren Bargeld Zinsen Zum Konto
Unsere Empfehlung
DKB_Logo
+ Video-Ident
15%
Cashback
  • 0 € Kontogebühr
  • 0 € Kreditkartengebühr
58.000
Automaten in Deutschland für kostenloses Bargeld abheben
  • 6,9% Dispozins
  • 0,2% Habenzins
zur Bank
 ING DIBA
+ 500 € Dispo
+ Video-Ident
95 € +Abo DIE ZEIT
  • 0 € Kontogebühr
  • 0 € Kreditkartengebühr
58.000
Automaten in Deutschland für kostenloses Bargeld abheben
  • 6,99% Dispozins
zur Bank

Es gibt auch spezielle Girokonten für Studenten bei denen Du vergünstigte Konditionen erhalten kannst. Bei einigen Girokonten bekommst Du sogar eine gebührenfreie Kreditkarte dazu. Es lohnt sich also zu vergleichen.

20. Profitiere von enormen Vergünstigungen bei Deinem Schülerkonto

Anbieter Gebühr Alter Karten Prämien Zum Konto
 Wüstenrot_Bank_Logo 0 € 7-24 J. Visa + Maestro bis zu 100% Preisvorteil bei über 100 Marken und Online-Shops zur Bank

Auch als Schüler kannst Du von enormen Vergünstigungen profritieren. Verschiedene Schülerkonten kosten Dich dabei kein Geld und Du erhältst zusätzlich eine Kreditkarte oder andere tolle Specials wie zum Beispiel kostenlose Music – oder Videodownloads auf Online-Portalen.

21. Erhalte eine Prämie bis zu 350 € und zusätzlich eine kostenlose Kreditkarte

Kreditkarte Gebühren Prämie Besonderheiten Kredit Zur Kreditkarte

comdirect VISA
  • 0 € Jahresgebühr
  • 0 € Auslandseinsatzgebühr EU
  • 0 € Bargeld abheben weltweit
170 €
  • ! nur mit Girokonto möglich
  • Sollzins: 6,5%
Jetzt bestellen

ING DiBa VISA
  • 0 € Jahresgebühr
  • 0 € Auslandseinsatzgebühr EU
  • 0 € Bargeld abheben EU
95 € +Abo DIE ZEIT
  • ! nur mit Girokonto möglich
  • Sollzins: 6,99%
Jetzt bestellen

Für Girokonten mit kostenloser Kreditkarte kannst Du Prämien bekommen – und zwar bis zu 350 €. Wenn Du Deine Kreditkarte im Ausland kostenfrei nutzen möchtest, solltest Du darauf achten, Dir eine kostenlose Kreditkarte ohne Auslandseinsatzgebühr zuzulegen. So kannst Du Dir je nach Kreditkarte weltweit die Abhebungsgebühr sparen und die Gebühren beim Bezahlen minimieren. Mit Kreditkarten speziell für Studenten kannst Du Dir zusätzliche Vergünstigungen holen - z.B. den internationalen Studentenausweis.

Mehr zum Thema Girokonto und Kreditkarten findest Du hier:

Absicherung: Spare mit 3 Tipps bis zu 600 €/ Jahr bei Deinen Versicherungen

22. Sicher Dir Prämien bei Deiner Krankenversicherung

Versicherungsart Was wird versichert? Wieso Vergleichen? Zum Vergleichsrechner
Krankenkassen_Abbildungen
Gesetzliche Krankenkasse
  • Besuch beim Arzt (Versorgung im Krankheitsfall)
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • bis zu 576 € /Jahr sparen
  • teilw. Prämien für eine gesunde Lebensweise z.B. durch regelm. Zahnreinigung, Angabe des BMI oder Vorsorgeuntersuchungen
Jetzt vergleichen
PKV_Logo
Private Krankenkasse
  • Zusatzleistungen wie z.B.:
    • + Chefarztbehandlung + Einzelzimmer im Krankenhaus + hohe Zahnkostenerstattung
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Besuch beim Arzt (Versorgung im Krankheitsfall)
  • u.U. günstiger als GKV
  • ab 25 Jahre ca. 70 €/Monat
  • 0 € bei Familienversicherung
Jetzt vergleichen

Die Krankenversicherung als Student ist im Studium Pflicht. Bis zum 24. Lebensjahr bist Du während des Studiums über Deine Eltern familienversichert und musst keine eigene Versicherung bezahlen. Bei Freiwilligem Wehrdienst oder Sozialem Jahr verlängert sich die Familienversicherung um diese Zeit. Danach versicherst Du Dich als Student selbst. Krankenkassen bieten dazu vergünstigte Versicherungstarife für Studenten an. Eine private Krankenversicherung für Studenten lohnt sich beispielsweise, wenn Du auf Zusatzleistungen nicht verzichten willst. Einige Privatversicherungen decken zum Beispiel die Kosten für Brillen bzw. Kontaktlinsen in einem bestimmten Rahmen ab. Bei einer gesetzlichen Krankenversicherung werden die Kosten für Sehhilfen nur für Kinder, Jugendliche und stark Sehbehinderte übernommen.

23. Versichere Dich und Dein Hab & Gut ab 1,99 €

Versicherungsart Was wird versichert? Anzahl Tarife Betrag Zum Vergleichsrechner
Haftpflicht2
Hausrat
    ✓ Einrichtungsgegenstände ✓ Gebrauchsgegenstände ✓ Verbrauchsgegenstände ✓ Bargeld und Wertgegenstände ✓ Einbaugegenstände
300 ab 1,99 € /Monat Jetzt vergleichen
Haftpflicht2
Haftpflicht
    ✓ Personenschäden ✓ Sachschäden ✓ Vermögensschäden
380 ab 2,50 € /Monat Jetzt vergleichen
 rechtsschutzversicherung-studenten.jpg
Rechtsschutz
    ✓ Verwaltungsrechtsschutz ✓ Sozialrechtsschutz ✓ Mietrechtsschutz ✓ Verkehrsrechtsschutz
240 ab 6 € /Monat Jetzt vergleichen
 berufsunfaehigkeitsversicherung-studenten
Berufsunfähigkeit
    ✓ Berufsunfähigkeit
541 ab 17 € /Monat Jetzt vergleichen

Eine eigene Haftpflichtversicherung für Studenten brauchst Du, wenn Du nicht über die Eltern versichert bist oder Deinen eigenen Hausstand während des Studiums hast. Über die Eltern bist Du bis zum 24. Lebensjahr versichert, insofern Du explizit im Vertrag erwähnt bist. Eine eigene Haftpflicht ist in jedem Fall empfehlenswert, wenn Du im Ausland studierst, ein betriebliches Praktikum machst, einen Hund hast oder Wettkampfsportarten betreibst. Mit einer Hausratversicherung für Studenten wiederum versicherst Du Dich gegen Einbruchsdiebstähle bspw. Deines Notebooks oder teurer Einrichtungsgegenstände. Den Diebstahl Deines Fahrrads kannst Du ebenfalls über die Hausratversicherung mitversichern. An eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten denken nur die wenigsten: Dennoch kann es passieren, dass Du auch während des Studiums durch einen Unfall oder eine Allergie berufsunfähig wirst. Vom Staat würdest Du in dem Fall keine Leistungen bekommen und kannst Dich so mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung absichern.

24. Sichere Dich für Auslandsaufenthalte mit 0 € Selbtbeteiligung ab

Anbieter/Tarif Maximale Reisedauer Selbst- beteiligung Beitrag p.m. Zum Antrag
travel-secure-logo 3 Jahre 0 € ab 25 € Jetzt beantragen
Hanse-Merkur-logo 5 Jahre 0 € ab 30 € Jetzt beantragen

Für längere Auslandsaufenthalte oder Dein Auslandssemester kannst Du Dich speziell mit einer Auslandskrankenversicherung für Studenten absichern. Einer der Vorteile ist, dass der Krankenrücktransport mit eingeschlossen ist, welcher Dich sonst bis zu 100.000 € kosten kann. Auch die Kosten für die ambulante oder stationäre Behandlung vor Ort sind mit eingeschlossen.

Mehr zum Thema Versicherungen:

Weitere Artikel zum Thema:

Steuern: Hole Dir Tausende Euro vom Finanzamt zurück

Portal Features Konditionen Zum Angebot
Logo_smartsteuer
  • ✓ komplett online
  • ✓ Eingaben werden automatisch überprüft
  • ✓ Freunde werben: 15 € Amazon Gutschein
  • ! Steuererklärung nur bei Einkommen möglich
  • ! Pauschalen für Studenten müssen recherchiert und manuell eingegeben werden
 
  • Steuererklärung erstellen: 0 €*
  • Online einreichen: 14,95 €

Steuererklärung starten
Logo_studentensteuererklärung
in Kooperation mit myStipendium
  • ✓ komplett online
  • ✓ Live-Steuerrechner
  • ✓ auf Studentensteuererklärungen zugeschnitten
  • ✓ Pauschalen für Studenten hinterlegt
  • ✓ Steuererklärung bzw. Verlustvortrag auch komplett ohne Einkommen möglich
  • ✓ Automatische Anrechnung aller Pauschalen für Studenten
 
  • Steuererklärung erstellen: 0 €*
  • Online einreichen: 29,90 €
  • (inkl. 5 € myStipendium-Rabatt)

Steuererklärung starten

Eine Steuererklärung abzugeben lohnt sich und geht schnell. Bei Deiner Steuererklärung helfen Dir Online-Softwares wie smartsteuer um Tausende von Euro zurück zu bekommen. Aber auch für Studenten gibt es Online-Portale wie studentensteuererklärung die Dir helfen viel Geld vom Finanzamt zurückzuholen.

Mehr zum Thema Steuererklärung:

Reisen: Mit 3 Tipps (fast) kostenlos um die Welt reisen

26. Mit Hilfe von Reisegutscheinen bis zu 300 € sparen

Reiseportal Kosten Beispielreisen Gutschein zum Reiseportal
 ab-in-den-urlaub_logo ab 1 €
  • für 1 €: Marrakesch, Mallorca, Spanien, Portugal, Barcelona, Rom, Irland, Belgien, Berlin, Ungarn, Polen, Litauen
  • für 2 €: 3 Tage Costa Verde (Spanien) inkl. Flug+Hotel (4*) mit direkter Strandlage
  • für 42 €: 7 Tage Nilkreuzfahrt inkl. DZ mit VP auf 5*-Schiff
Jetzt Gutschein finden Jetzt Reise finden

Eine Pauschalreise inkl. Flug und Hotel kannst Du für nur 1 € bspw. nach Marrakesch oder Barcelona antreten. Das funktioniert ganz einfach mit Gutscheinen ohne Mindestbestellwert der Reiseportale, die Du Dir zuvor ab 1 € ersteigerst.

27. Spare bis zu 80 % mit Hotelgutscheinen

Anbieter Vorteile Zum Angebot
voucherwonderland
  • Hotelgutscheine
  • Rabatte auf Originalpreis
Zum Gutschein

Völlig umsonst am Reiseziel wohnen kannst Du, wenn Du die Gutscheinaktionen von Übernachtungsportalen nutzt. So kannst Du völlig kostenlos z. B. in Miami, London oder Rom übernachten.

28. Passe auf Häuser anderer auf und zahle dafür 0 €

Alternativ hast Du die Möglichkeit, auf Häuser oder sogar die Villen von Privatpersonen auf der ganzen Welt aufzupassen und vollkommen kostenlos dort zu wohnen. So kannst Du bspw. in der Toskana eine Woche in einer Ferienvilla mit Pool entspannen. Im besten Fall musst Du nichts weiter tun, als die Blumen zu gießen.

Anbieter Kosten Was? Wo? Wie? zum Anbieter
 house-carers_logo
housecarers
ab 0 € Villen, Häuser, Apartments
  • weltweit
  • z. B. Australien, USA, Mexiko, Peru, Europa
auf Villa aufpassen (Blumen, Post), dafür Villa kostenlos nutzen Villa finden
 caretaker_logo
caretaker-jobs
ab 0 € B&B, Plantagen, Bauernhöfe u. v. m.
  • weltweit
  • z. B. Australien, USA, Belize, Mexiko, Europa
auf Wunschlocation aufpassen und dafür kostenlos übernachten caretaker werden

Spartipps zum günstigen Reisen:
    Sei flexibel: Am meisten kannst Du sparen, wenn Du Deine An,- und Abreise auf die frühen Morgenstunden oder Abends legst. So lassen sich bis zu 14 % sparen! Außerdem kommst Du deutlich günstiger an Deinen Urlaubsort, wenn Du unter der Woche fliegst. Am teuersten ist beispielsweise ein Rückflug am Sonntagnachmittag. Reise in der Nebensaison: Nutze den Vorteil den Du als Student dank Deiner langen Semesterferien hast und buche flexibel. Oftmals sind Reiseziele in den Sommermonaten bis zu 50 % teurer als in der Nebensaison. So lohnt es sich beispielsweise nach Flügen nach Barcelona im November, oder nach Bangkok im September Ausschau zu halten. Auch Unterkünfte sind erfahrungsgemäß in der Nebensaison deutlich günstiger. Plane im Voraus: Wenn Du Deine Reise im Voraus buchst und planst, kannst Du eine Menge Geld sparen. Im Durchschnitt liegt der beste Zeitpunkt zum Buchen ab Deutschland bei etwa acht Wochen. Je nachdem, ob Du bei einer billig Airline, oder Langstreckenflüge buchst, kann der optimale Buchungszeitraum noch etwas variieren. Buche an bestimmten Tagen: Einer Studie zu Folge kannst Du das meiste Geld beim Buchen sparen, wenn Du am Donnerstag oder am Sonntag buchst. So kannst Du bis zu 14 % günstiger buchen! Nimm Umwege: Wenn du Umwege beispielsweise über einen Gabelflughafen in Kauf nimmst, oder sogar verschiedene Transportmittel wählst, kannst Du bei deiner Reiseplanung sparen. Achte auf Sparangebote beim Transport- so kannst Du bis zu 65 % günstiger reisen! Wähle günstige Flughäfen: Für Europareisen und Fernstreckenurlaube lohnt es sich oft, von München oder Frankfurt am Main zu fliegen. Diese Flughäfen gelten als die günstigsten in Deutschland. Oftmals kannst Du hier trotz zusätzlicher Anreise mit Bus oder Bahn zum Flughafen sparen. Bei innerdeutschen Flügen ist Berlin am günstigsten.
      Flughäfen mit Billig-Airlines:
    • Frankfurt – Hahn
    • Karlsruhe Baden-Baden
    • Berlin/ Schönefeld
    • Leipzig Altenburg
    • Düsseldorf Weeze
    • Zweibrücken
    • Friedrichshafen
    Spare mit Errorfares: Halte aufmerksam nach neuen Angeboten Ausschau, denn es kann vorkommen, dass Fluganbietern Fehler unterlaufen. So sind für kurze Zeit einzelne Flüge plötzlich versehentlich viel günstiger. Es kann allerdings vorkommen, dass Deine Buchung nachträglich storniert wird, wenn den Anbietern der Fehler auffällt. Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Clevere Tipps zum Reisen

Sport: Mit 2 Tipps kostenlos trainieren

29. Teste Online-Fitnessstudios 7 Tage kostenfrei

Anbieter Mtl. Kosten Dauer kostenlose Mitgliedschaft Kurse Vorteile Zum Studio
ab 6,99 €
  • 7 Tage kostenlos
  • ohne autom. Verlängerung
  • ✓ 500 Kurse
  • ✓ 17 Yoga-Kurse
  • ✓ 14 Pilates-Kurse
  • ✓ Eigener Personal Coach
  • ✓ Kostenlose Kochvideos
  • ✓ App für Android und iOS
zum Angebot
ab 5,24 €
  • 7 Tage kostenlos
  • ✓ 30 Fitnes Programme, 350 Workouts
  • ✓ viele Yoga-Kurse
  • ✓ Pilates-Kurse
  • ✓ Gratis Ernährungspläne
  • ✓ App für Android und iOS
zum Angebot
ab 9,12 €
  • 7 Tage kostenlos
  • ✓ 700 Kurse
  • ✓ 172 Yoga-Kurse
  • ✓ 84 Pilates-Kurse
  • ✓ Größte Kursauswahl
  • ✓ Gratis Ernährungspläne
  • ✓ App für Android und iOS
zum Angebot

Auch bei Deinem Sportprogramm kannst Du Dir die Kosten sparen. In Online-Fitnessstudios hast Du die Möglichkeit, bis zu 7 Tage kostenfrei zu trainieren. Dabei kannst Du Dir den Zeitpunkt des Kurses flexibel aussuchen und musst nicht extra ins Fitnessstudio gehen. Beim Umfang des Trainings kann ein Online-Fitnessstudio mit einem normalen durchaus mithalten: Hier hast Du alles von Aerobic, Krafttraining bis hin zu Yoga- und Pilateskursen. Die Online-Fitnessstudios bieten zusätzlich Ernährungstipps und -programme sowie Statistiken und Auswertungen Deines Trainingsfortschritts.

30. Mit dem 30-Tage-Pass 0 € für Dein Workout zahlen

Bei Fitnessstudios in Deiner Stadt kannst Du oftmals bis zu 30 kostenlos trainieren. Auch hier verlängert sich der 30-Tage-Pass nicht automatisch, sodass Du keinerlei Kosten oder Risiko zu befürchten hast. Bei den großen Ketten kannst Du auch in ganz Deutschland frei wählen, wo Du trainieren möchtest.

Spartipps für Dein Sportprogramm

Zeitungen: Lies Deine Lieblingszeitschrift bis zu 1 Jahr kostenlos

31. Spare einige Hundert Euro bei Deiner Leselektüre

Titel Bezugsdauer Anzahl
Ausgaben
Abokosten Prämie So klappt's Zum Angebot
SZ_Logo 2 Wochen 12 0 € - kostenloses Probeabo Jetzt bestellen
FAZ_Logo
FAZ Plus (Digital)
2 Wochen 14 0 € - kostenloses Probeabo Jetzt bestellen
430 verschiedene Tageszeitungen 2 Wochen
endet automatisch
12 0 € - kostenloses Probeabo Jetzt bestellen
Handelsblatt
Digitalpass
6 Wochen 6 0 € -
  • 0 € Abopreis
  • - 5 € Amazon-Gutschein
Jetzt bestellen
focus-logo 5 Wochen 5 13,75 € 10 € Verrechnungsscheck
  • 13,75 € Abopreis
  • - 10 € Verrechnungsscheck
Jetzt bestellen
Welt am Sonntag Logo 4 Monate 17 54,60 € 54,60 €
Verrechnungsscheck
  • 54,60 € Abopreis
  • - 54,60 € Verrechnungsscheck
Jetzt bestellen
harpersbazaar_Logo
E-Paper
4 Monate 4 0 € - kostenloses Probeabo Jetzt bestellen
harpersbazaar_Logo 5 Monate 5 27 € 25 € Verrechnungsscheck
  • 27 € Abopreis
  • - 25 € Verrechnungsscheck
Jetzt bestellen
Glamour_Logo 4 Monate 4 6,15 € 5 € Verrechnungsscheck
  • 6,15 € Abopreis
  • - 5 € Verrechnungsscheck
Jetzt bestellen
InStyle_Logo 8 Monate 8 32,00 € 30 € Verrechnungsscheck
  • 32,00 € Abopreis
  • - 30 € Prämie
Jetzt bestellen
Cosmopolitan_Logo 4 Monate 4 10,05 € 10 € Verrechnungsscheck
  • 10,05 € Abopreis
  • - 10 € Verrechnungsscheck
Jetzt bestellen
GQ_Logo 4 Monate 4 14,13 € 12,50 € Verrechnungsscheck
  • 14,13 € Abopreis
  • - 12,50 € Verrechnungsscheck
Jetzt bestellen
Auto Bild 3 Monate 13 29,90 € 29,90 €
Verrechnungsscheck
  • 29,90 € Abopreis
  • - 29,90 € Verrechnungsscheck
Jetzt bestellen

Mit kostenlosen Zeitungsabos kannst Du bis zu einem Jahr umsonst Zeitung lesen und kannst so mit unseren Spartipps leicht einige Hundert Euro sparen. Du kannst natürlich auch mehrere kostenlose Zeitungsabos kombinieren. Auswählen kannst Du dabei aus über 400 Tageszeitungen, Modezeitschriften, Sportmagazinen, Zeitschriften zu Wohndekoration, Lifestyle oder Technik. Bei einigen kostenlosen Zeitungsabos bekommst Du sogar noch Prämien, Geld und Gutscheine geschenkt. So hast Du im besten Fall neben der kostenlosen Zeitung sogar noch einige Euro geschenkt bekommen.

32. Kündige Abos in nur wenigen Augenblicken

ABO-Alarm Vorteile Zur Abo-Kündigung
Aboalarm_Logo
  • kostenlose Kündigungsvorlagen
  • Sofortiger Kündigungsversand an über 20.000 Anbieter
Jetzt kündigen

Unser Spartipp: Kündige nicht benötigte Zeitungsabos schnell & einfach
    Reiche Deine Kündigung ein: Kündige alle Abos, die Du nicht mehr liest oder die Du nicht mehr brauchst. Das geht oft sehr schnell und durch wenig Aufwand. Behalte den Überblick: Erstelle eine Übersicht über Deine laufenden Abos. So behältst Du den Überblick und weißt auch immer, wann Du noch rechtzeitig kündigen oder Änderungen vornehmen kannst. Lies nur Deine Lieblingszeitschriften: Solltest Du mit Deinem aktuellen Zeitungsabo nicht mehr zufrieden sein, dann entscheide Dich schnell & einfach für ein neues Zeitungsabo – So stellst Du sicher, dass Du Dein Geld auch wirklich nur für Dich relevante Zeitungsbos ausgibst.

Mehr kostenlose Zeitungsabos findest Du hier:

Unterhaltung: Filme, Musik, Hörbücher-Portale monatelang kostenfrei nutzen

33. 10 Monate Streaming-Dienste für 0 €

Anbieter kostenlose Nutzungsdauer Das gibt's Zum Entertainment
audible_Amazon_Logo
Hörbücher
30 Tage
gratis
  • 200.000 Hörbücher

zum Angebot
juke_Logo
Songs
30 Tage
gratis
  • 46 Millionen Songs

zum Angebot
Maxdome_Logo
Online-Videothek
30 Tage
gratis
  • 50.000
    Filme und Serien

zum Angebot

Wer sich gern kostenlos entertainen lässt, kann aus kostenfreien Angeboten zu Filmen, Serien, Musik oder Hörbüchern wählen. Mit unseren Spartipps kannst Du beispielsweise 3 Monate lang völlig kostenlos über Probeabos Filme und Serien streamen. Zudem gibt es auch viele Filme und Serien auf Englisch und weiteren Sprachen. Wer lieber Musik und Hörbücher hört, kann durch Probemitgliedschaften bis zu 9,5 Monate kostenlos Streaming-Dienste nutzen. Keine Angst, denn alle unserer aufgeführten Dienste sind vollkommen legal.

Spartipps für Deine Unterhaltung

Kommentare

Das meiste habe ich vorher auch schon so gemacht, aber ein paar kleine Anregungen bringt der Artikel schon.

Die aufgeführten Tipps decken zwar wesentliche Bereiche ab, aber gerade wer sich ohnehin darum bemühen muss, möglichst nicht mehr Geld als nötig im Alltag auszugeben, wünscht sich eventuell mehr Hinweise, wie die Grundversorgung am besten sicherzustellen ist.

Eine kostenlose Girokontoführung ergibt sich für die meisten schon durch entsprechende Hinweise der Bank, insofern kein wirklich erhellender Tipp.

Die Transportkostenersparnis ist eine wichtige Sache, bietet aber als Tipp zu wenig Neues, das man nicht auch so an jedem Bahnhof mitbekommt.

Wer sich wirklich mit Sparen befassen muss für das Grundlegendste, spielt eher weniger mit dem Gedanken, auf einer Couch am anderen Ende der Welt landen zu wollen, für den Weg dahin aber letztlich doch eine Menge zu zahlen.

Begrüßungsgeld ist zwar eine nette Sache, kommt aber wohl letztlich zu vereinzelt vor, als dass tatsächlich eine Hilfe sein könnte, aus der Sache heraus noch weniger langfristig.

Das mit der Verhütung ist natürlich praktisch - zumindest für einige Frauen.

Für diejenigen, die wirklich gerne die Printausgabe von Zeitungen lesen, ist ein Studenten(probe)abonnement vielleicht eine vereinfachende Sache. Aber wer sein erstes Grundstudium beginnt, hat bis dahin vermutlich eher weniger bereits ein normales Abo einer großen Zeitung genossen und denkt eventuell weniger darüber nach, mit der Entscheidung für ein Abo direkt erstmal zusätzliche Kosten zu schaffen. Ein Zeitungsabo zum Studienbeginn sollte/könnte einem zwar eine Investition wert sein, gleicht als Kosteneinspartipp aber eher der Einlösung eines groupons für etwas, das man sowieso eigentlich nicht braucht. Ein Probeabo erweist sich in manchen Fällen auch als Ärgernis, wenn man letztlich doch Email und Telefon zücken muss, um einer Kostenforderung zu entgehen, der man eigentlich mit frühzeitiger Kündigung entgegengewirkt hatte.

- e-fellows.net ist dagegen wirklich gut, auch für ein Abo, dafür muss man es aber erst einmal schaffen, mit besonderen (WiWi-[!])Leistungen zu punkten, vielleicht auch nicht jedermanns Sache.

Wirklich hilfreich wären grundlegende Einkaufstrategien, Wochenplanmuster; was kann man über Wochen und Monate hinweg im Voraus einkaufen? Was lieber nur am Tag des Gebrauchs selbst einkaufen? - Sicher sind das Dinge, die man ebenso aus Erfahrung bereits mitbringen kann, aber das ist das Grundlegende, das man wohl auch zu Studienbeginn, gerade wenn man zum ersten Mal nicht mehr zu Hause in den Kühlschrank greifen kann, wissen sollte - oder eben hier nachschlagen möchte.