Stipendium

WHU - Otto Beisheim School of Management – Umgekehrter Generationenvertrag

Angaben zum Stipendium

Deadline
11. Mai
15. Mai
Höhe
905€
36 Monate
WHU – Otto Beisheim School of Management
Generationenvertrag für Bachelor und Master
info@whubraincapital.de

Die WHU - Otto Beisheim School of Management

Die WHU ist eine der renommiertesten deutschen Business Schools. Spitzenplätze der WHU in internationalen Rankings belegen es:

  • Beste deutsche Hochschule im Financial Times Master Ranking 2015 (Platz 8 weltweit)
  • U-Multirank der EU 2015: unter den Top 8% weltweit

Von einem Studium an der WHU können Du, Deine Karriere und Deine Zukunft profitieren. Alumni der WHU arbeiten in Führungspositionen in großen und mittelständigen Unternehmen, sind international für Banken und Unternehmungsberatungen tätig und erfolgreich in Industrie und Handel.

Die WHU hilft den Studierenden außerdem ihre Kreativität zu entfalten: An keiner anderen deutschen Hochschule machen sich so viele Absolventen selbstständig und setzen ihre eigenen Ideen um. Zalando, Ebay Deutschland und soziale Initiativen wie Bookbridge wurden von WHUlern gegründet.

Der Umgekehrte Generationenvertrag und zahlreiche Stipendien stellen sicher, dass Du Dein Studium an der WHU - Otto Beisheim School of Management ohne finanzielle Sorgen um Studiengebühren oder Lebenshaltungskosten absolvieren kannst.

WHU- Generationenvertrag im Überblick

Der WHU- Generationenvertrag ermöglicht Studierenden ohne finanzielle Sorgen zu studieren und kann für alle Programme an der WHU in Anspruch genommen werden:

  • während des Studiums weder Studiengebühren noch Zinsen zahlen
  • volle Entscheidungsfreiheit in Deiner späteren Karriere- und Lebensplanung, da die Rückzahlungen erst nach Abschluss des Studiums und nur bei einem Jahreseinkommen von mind. € 30.000 beginnt
  • Finanzielle Sicherheit dank der Absicherung durch das Mindesteinkommen sowie einer Deckelung der Rückzahlung
  • Flexibilität, da die Rückzahlung sich Deinem persönlichen beruflichen Erfolg anpasst und eine Kombination mit einem WHU-Freiplatz, BAföG und Stipendien möglich ist
  • beim WHU-Bachelor können zusätzlich Lebenshaltungskosten von bis zu 600 € monatlich über den UGV finanziert werden
  • Fairness, weil nur Deine persönlichen Fähigkeiten und beruflicher Erfolg zählen und nicht die finanzielle oder familiäre Situation, deshalb sind keine Bürgschaften oder Sicherheiten notwendig
  • etwa 30% der WHU-Studierenden nehmen am Generationenvertrag teil

Neben dem Umgekehrten Generationenvertrag profitierst Du außerdem von einem Career Mentoring: Brain Capital unterstützt Dich mit Karriere-Tipps, Bewerbungs-Training und Gehaltsverhandlungs-Coachings. So wird Dir der Einstieg ins Berufleben erleichtert und Du erhöhst Deine Karrierechancen.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Du musst keine Voraussetzungen für den Generationenvertrag erfüllen– jeder Student, der einen Studienplatz an der WHU - Otto Beisheim School of Management erhalten hat, kann den Generationenvertrag nutzen und muss während des Studiums keine Studiengebühren zahlen. Das Angebot ist elternunabhängig und erfordert keine Sicherheiten.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben