Auslandsstipendium, Auslandspraktikum

Universität Konstanz - PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Angaben zum Stipendium

Deadline
01. Februar
01. Juni
Universität Konstanz
PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Im Rahmen des PROMOS Stipendienprogramms des DAAD vergibt die Universität Osnabrück Stipendien an Studierenden zur Absolvierung von Studienaufenthalten von bis zu 6 Monaten. Zudem werden Praktika und Auslandsaufenthalte für Abschlussarbeiten gefördert. Die Förderung besteht aus einem Teilstipendium von 300 Euro pro Monat. Zusätzlich wird ein Reisekostenzuschuss gewährt. Die exakte Höhe des Zusschusses ist abhängig vom ausgewählten Zielland. Für Sprachkurse kann zusätzlich eine einmalige Kursgebührenpauschale von 500 Euro beantragt werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Zur Bewerbung sind Studierende aller Fachrichtungen der Universität Osnabrück zugelassen.

Persönliche Kriterien

Es liegen keine personenbezogenen Angaben vor.

Sonstige Anforderungen

Hauptsächliche Auswahlkriterien sind die bisherigen Studienleistungen sowie die Qualität des geplanten Auslandvorhabens.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Antrag
  2. Begründung für die Bewerbung
  3. ggf. Nachweis Nebeneinkünfte
  4. tabellarischer Lebenslauf
  5. ggf. Nachweis außerfachliches Engagement
  6. Leistungsübersicht über bisherige Prüfungsleistungen
  7. Nachweis Themen-Vergabe und Betreuungszusage
  8. ggf. Stellungsnahme des Betreuers zuAuslandsaufenthalt
  9. Betreuungszusage der Gastinstitution
  10. Vorhabensbeschreibung (ca. 2-3 Seiten)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben