Auslandspraktikum, Praktikum

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover - TiHo-Reisekostenbeihilfe

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. März
Höhe
max. 500€
einmalig
Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
TiHo-Reisekostenbeihilfe
0511 953 802 8

Mit den Reisekostenbeihilfen der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover soll die Mobilität von Studierenden verbessert werden. Die Beihilfe besteht aus einer einmaligen Zahlung von 500 Euro. Schwerpunktmäßig sollen dabei Auslandsstipendien in Einrichtungen der Partneruniversitäten in Brasilien, Chile, Israel, Mexico und Thailand und in assoziierten Einrichtungen gefördert werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Diese Förderung richtet sich an alle Studierende der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover. Eine Bewerbung um das Stipendium ist zu jedem Zeitpunkt des Studiums möglich.

Sonstige Anforderungen

Es liegen keine weiteren Anforderungen vor.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben