Stipendium, Auslandsstipendium

Universität Leipzig - SYLFF-Programm für Doktoranden

Angaben zum Stipendium

Deadline
01. Mai
01. November
Höhe
1000€
36 Monate
Universität Leipzig
SYLFF-Programm für Doktoranden
Frau Franziska Friske
Franziska.Friske@zv.uni-leipzig.de
0342 973 200 9
Sonstige Besonderheiten: 
Es werden Forschungsarbeiten und Promotionen gefördert.
Themenlimitierung: 
geistige und kulturelle Veränderungen in Mittel- und Osteuropa

Mit dem SYLFF-Programm werden Forschungsprojekte zu dem Rahmenthema „Geistige und kulturelle Veränderungen in Mittel- und Osteuropa“ gefördert. Das Stipendium ist mit 1.000 Euro dotiert und kann über einen Zeitraum von maximal drei Jahren empfangen werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Diese Förderung steht Promovierenden aller Fachrichtungen offen, die eine Forschungsarbeit zu dem Rahmenthema „Geistige und kulturelle Veränderungen in Mittel- und Osteuropa“ verfassen.

Sonstige Anforderungen

Bewerber sollten über ein großes Potential für zukünftige Führungsaufgaben in internationalen Angelegenheiten, im öffentlichen Leben sowie auf privatem Sektor verfügen.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Bewerbungsbogen (2 Seiten)
  2. 1 Gutachten
  3. Exposé (max. 10 Seiten)
  4. Kostenaufstellung

Mündliche Bewerbung

  1. persönliches Gespräch

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben