Forschungsstipendium

Studienstiftung Ius Vivum - Förderung von Juristen: Druckkostenzuschüsse

Angaben zum Stipendium

Deadline
Jederzeit
Studienstiftung Ius Vivum
Förderung von Juristen: Druckkostenzuschüsse
Herr Prof. Dr. Haimo Schack
hschack@law.uni-kiel.de
0431 880 735 8
Themenlimitierung: 
bürgerliches Recht, internationales Privat- und Zivilprozessrecht, Rechtsvergleichung, Urheberrecht, Wirtschaftsrecht

Die Studienstiftung Ius Vivum vergibt Stipendien zur Förderung begabter Juristen. In diesem Rahmen werden Druckkostenzuschüsse vergeben. Über die maximale Höhe des Zuschusses liegen uns leider keine Angaben vor.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Dieses Stipendium richtet sich an Promovierende der Rechtswissenschaften, die eine Forschungsarbeit zu den Themengebieten bürgerliches Recht, internationales Privat- und Zivilprozessrecht, Rechtsvergleichung, Urheberrecht oder Wirtschaftsrecht verfasst haben.

Sonstige Anforderungen

Die Auswahl der Bewerber erfolgt nach den bisherigen akademischen Leistungen.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben