Stipendium

Sonnenfeld-Stiftung - Stipendien für Doktoranden, die mit einem medizinischen Thema promovieren wollen

Angaben zum Stipendium

Deadline
05. März
Höhe
1000€
12 Monate
Sonnenfeld-Stiftung
Stipendien für Doktoranden, die mit einem medizinischen Thema promovieren wollen
030 895 404 08
Themenlimitierung: 
Erforschung und Anwendung neuzeitlicher Untersuchungs- und Behandlungsmethoden in der Humanmedizin

Zweck der Sonnenfeld-Stiftung ist die Förderung der Erforschung und der Anwendung neuzeitlicher Untersuchungs- und Behandlungsmethoden in der Humanmedizin. Als Teil des Förderprogramms werden Stipendien an Promovierende vergeben. Das Stipendium ist mit 1.000 Euro monatlich dotiert. Die Laufzeit des Stipendiums beträgt zunächst ein Jahr. Die Förderung kann jedoch um ein weiteres Jahr verlängert werden.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Dieses Stipendium richtet sich an alle Promovierende der Humanmedizin, deren Thema im Zusammenhang mit der Zielsetzung der Stiftung steht. Um die Förderung erhalten zu können, musst du an einer Universität in Berlin immatrikuliert sein.

Persönliche Kriterien

Bewerber sollte nicht älter als 26 Jahre sein.

Sonstige Anforderungen

Bewerber sollten in ihren bisherigen Studienleistungen besondere Qualifikation gezeigt haben. Zudem wird die Qualität des Forschungsprojektes in die Bewertung miteinbezogen.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben