Auslandsstipendium

Hochschule für Musik und Theater Hannover - PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. Dezember
Höhe
300-500€
6 Monate
Hochschule für Musik und Theater Hannover
PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Die Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover stellt für Studierende Fördermittel für Studienaufenthalte von ein bis sechs Monaten und für Praktika von sechs Wochen bis sechs Monaten zur Verfügung. Doktoranden können sich für diese nicht bewerben. Desweiteren werden Förderungen für Sprachkurse von drei Wochen bis sechs Monaten als auch Fach-/Meisterkurse von fünf Tagen bis sechs Wochen für Studierende und Doktoranden gewährt. Die Höhe der Förderung variiert je nach Zielland.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Förderungen für Studienstipendien und Praktika werden Studierenden gewährt, Doktoranden können sich nicht bewerben. Für die Förderung von Sprach- und Fachkursen können sich sowohl Studierende als auch Doktoranden bewerben. Wenn eine Vorabzulassung zum Master vorliegt, können Fachkurse auch zwischen Bachelor und Master gefördert werden. Zur Bewerbung gehört auch ein Bewerbungsgespräch.

Persönliche Kriterien

Deutsche Studierende können sich bewerben. Studierende ohne deutsche Staatsbürgerschaft sollen sich an das International Office wenden.

Sonstige Anforderungen

Bewerber müssen sich mindestens im 3. Semester befinden.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Lebenslauf
  2. Motivationsschreiben
  3. Studienbescheinigung
  4. Kopie Diplom-
  5. Bachelor-
  6. Masterzeugnisses wenn vorhanden
  7. Empfehlungsschreiben des Lehrers
  8. Nachweis Sprachkenntnisse

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben