Auslandsstipendium

Fachhochschule Rottenburg - Hochschule für Forstwirtschaft - PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Angaben zum Stipendium

Deadline
05. Mai
Höhe
300-500€
6 Monate
Fachhochschule Rottenburg - Hochschule für Forstwirtschaft
PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Die Hochschule Rottenburg vergibt an ihre Studierenden Teilstipendien für Praktika und Erstellung von Abschlussarbeiten im außereuropäischen Ausland, die nicht ERASMUS förderfähig sind. Die maximale Aufenthaltsdauer ist 6 Monate. Die Höhe der Teilstipendienrate beträgt 300 Euro monatlich.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Regulär eingeschriebene Studierende der Hochschule Rottenburg in Bachelor- oder Masterstudiengängen können sich für die Förderung bewerben.

Persönliche Kriterien

Persönliche Voraussetzungen sind uns nicht bekannt.

Sonstige Anforderungen

Studierende mit guten bis sehr guten Leistungen werden von der Hochschule Rottenburg gefördert.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Motivationsschreiben
  2. Lebenslauf
  3. Nachweis Sprachkenntnisse
  4. Leistungsnachweis
  5. Bestätigung Praktikumsstelle

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben