Auslandsstipendium

FH Bingen - PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. Mai
15. November
Höhe
300-500€
6 Monate
FH Bingen
PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Die Fachhochschule Bingen fördert Studien an ausländischen Hochschulen, ausgenommen ERASMUS-Partnerhochschulen, vorzugsweise in Übersee (China, USA, Brasilien, etc), sowie Auslandspraktika weltweit (außer ERASMUS und IAESTE) und studienrelevante Fachkurse von bis zu sechs Wochen. Monatliche Teilstipendien und/oder Reisekostenpauschalen richten sich nach den länderspezifischen Fördersätzen und der Verfügbarkeit der Mittel.

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendium

Neben den bereits erwähnten Förderungen werden auch Aufenthalte an einer Hochschule oder in einem Unternehmen zur Anfertigung einer Bachelor- oder Masterabschlussarbeit gefördert. Der Studierende muss zu Beginn des Auslandsaufenthaltes das 2. Semester abgeschlossen haben.

Persönliche Kriterien

Der Bewerber muß die deutsche Staatsbürgerschaft haben bzw. nach dem BAföG-Gesetz Deutschen gleichgestellt sein.

Sonstige Anforderungen

Der Studierende darf keine Förderung durch andere Stipendiengeber erhalten.

Benötigte schriftliche Unterlagen

  1. Motivationsschreiben
  2. Lebenslauf mit Foto
  3. Empfehlungsschreiben des Professor/s/in
  4. Notenspiegel mit Durchschnittsnote
  5. Bestätigung Gastinsititut

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben